Albanien 2016

Endurowandern Balkan
RED
Beiträge: 12
Registriert: Do 9. Apr 2015, 20:11

Albanien 2016

Beitragvon RED » So 30. Aug 2015, 11:17

Hallo,
ich weiß die Saison ist noch nicht zu Ende....
Suche für Albanien 1-3 Leute für 2016 als Begleitung, da ich nicht unbedingt alleine fahren möchte.
Vom Termin schwebt mir Ende Mai oder Juni vor, ggf auch September.... Bin da flexibel....
Möchte auf dem Landweg von München startend, in 2-3 Tagen nach Albanien fahren, dann Enduro wandern... Vor allem Schotter..Nebenstraßen...
Auch ein Treffpunkt in Albanien wäre möglich..
Von Zeitraum stelle ich mir 2-3 Wochen vor, wobeI 2 Wochen eher zu kurz sind...
Motorradseitig entweder XT 660 R oder DR 350..
Mit Zelt... In Albanien von mir aus auch ein günstiges Hotel...
Die Route möchte ich überm Winter planen... Bin da auch flexibel...

Gruß

Armin

Greenrun
Beiträge: 291
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 23:45
Wohnort: Ravensburg

Re: Albanien 2016

Beitragvon Greenrun » Di 1. Sep 2015, 22:28

In Albanien sind alle Hotels günstig ;)
BMW F800GS

Harald
Beiträge: 460
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Albanien 2016

Beitragvon Harald » Fr 11. Sep 2015, 08:17

Greenrun hat geschrieben:In Albanien sind alle Hotels günstig ;)


Richtige Enduristen brauchen kein Hotel .
Nur Biker brauchen so was :lol:

Albanien hört sich gut an ..
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

pässefahrer
Beiträge: 48
Registriert: Do 10. Sep 2015, 20:12
Wohnort: Allgäu

Re: Albanien 2016

Beitragvon pässefahrer » Fr 11. Sep 2015, 21:43

RED hat geschrieben:Die Route möchte ich überm Winter planen... Bin da auch flexibel...

Flexibel bleiben ist immer gut.
Im Juni 2015 haben wir dort mehrmals großen Gewitterfronten weiträumig ausweichen müssen.
Zum Glück gibts dort fast überall in der Zivilisation freies W-Lan zum Wetterbericht schauen.
Gruß Bernd

Unterwegs mit KTM 690 Enduro R und Yamaha WR 450 F

Frank
Beiträge: 26
Registriert: Do 20. Dez 2012, 20:13
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

Re: Albanien 2016

Beitragvon Frank » Sa 12. Sep 2015, 21:29

Harald hat geschrieben:
Greenrun hat geschrieben:In Albanien sind alle Hotels günstig ;)


Richtige Enduristen brauchen kein Hotel .
Nur Biker brauchen so was :lol: .


Ich war zwei Mal mit greenrun in Albanien, beim 1. Mal mit Zelt, beim 2. Mal ohne. Wir sind bestimmt keine Biker (den Smilie habe ich gesehen), aber es macht halt mehr Spaß mit leichten Maschinen im Gebirge zu fahren und man kommt Morgens auch schneller los.
Die Übernachtung auf dem Bauernhof liegt bei 5 bis 7 EUR, Hotel kostet je Lage und Ort zwischen 10 und 30 EUR.

Euch viel Spaß

Viele Grüße Frank

fmwag
Beiträge: 65
Registriert: Di 3. Feb 2015, 18:27

Re: Albanien 2016

Beitragvon fmwag » So 13. Sep 2015, 10:43


RED
Beiträge: 12
Registriert: Do 9. Apr 2015, 20:11

Re: Albanien 2016

Beitragvon RED » So 13. Sep 2015, 14:19

Hallo,
Erst einmal Danke für die Infos.
Wlan, Wetter, Gepäck , Motorräder .......
Die Bilder sind toll, deswegen möchte ich da Ja auch hin... Ist noch ursprünglich..Endurowandern eben..
Habe mir auch schon etliche Videos auf youtube angesehen.
Kenne das auch schon aus den späten 80ern/Anfang 90ern, war damals in der Türkei/Griechenland/Portugal unterwegs. Würde mal sagen Albanien ist auch eine kleine Zeitreise .... Ist für mich aber auch der Reiz ...

Beim Gepäck habe ich meine Ausrüstung schon so weit minimiert, da ich auch ab und zu mit dem Fahrrad unterwegs bin.. Da zählt jedes Kilo .. Ich denke maximal mit einer Gepäckrolle komme ich hin (Einmannzelt, Isomatte......)
Bin mir bewußt, dass jedes Kilo auf den Schotterstraßen zählt.....
Die XT ist für eigentlich ein guter Kompromiss (Gewicht zu Leistung) wobei ich es mir mit der DR gut vorstellen kann. Die Sitzbank habe ich verbreitert, man sitzt jetzt ganz gut über längere Strecken...größeren Tank gibt's noch über den Winter ..

Gruß
Armin

pässefahrer
Beiträge: 48
Registriert: Do 10. Sep 2015, 20:12
Wohnort: Allgäu

Re: Albanien 2016

Beitragvon pässefahrer » So 13. Sep 2015, 15:16

Wie weit kommst du mit einer Tankfüllung?
Mit einer Reichweite von 250 km gibts keine Probleme.
Gruß Bernd

Unterwegs mit KTM 690 Enduro R und Yamaha WR 450 F

RED
Beiträge: 12
Registriert: Do 9. Apr 2015, 20:11

Re: Albanien 2016

Beitragvon RED » So 13. Sep 2015, 16:37

Hallo,
Mit der XT komme ich zwischen 300 und 350 km - 4 -4,5 auf 100km.
Bei der DR ist ein 16 Liter Tank geplant.
Damit sollte es reichen.
Gruß
Armin

Harald
Beiträge: 460
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Albanien 2016

Beitragvon Harald » So 13. Sep 2015, 17:38

Frank hat geschrieben:
Die Übernachtung auf dem Bauernhof liegt bei 5 bis 7 EUR

Euch viel Spaß

Viele Grüße Frank


Meine Rede ;)
Passt auch viel besser zum Enduro fahren
So ne Nacht im Heu hat schon was , egal ob mit oder ohne Bäuerin :lol:

Bezüglich der Reichweite von 250 Km ....
Mit Max 150 Km hätte ich dann Probleme ??

Gruß
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer


Zurück zu „Balkan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast