Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Endurowandern Balkan
Frido
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Frido » So 16. Jul 2017, 14:39

Hi Eugen,

du möchtest aber schon Endurowandern? ;)

Grobstoller ist relativ, ich würde aber auf jeden Fall Stollen aufziehen.

Camp Menina scheint ja von den Streckenmöglichkeiten nicht so interessant zu sein und wenn man nicht nur die Forstautobahnen fährt, dann trifft man auch auf Verbotsschilder.

Die slowenischen CP kombiniert mit den istrischen Strecken wären ideal.

Bleiben wir jetzt beim CP als Unterkunft oder wäre ein Haus in Istrien auch noch eine Option falls es von den Reisezeiten der Teilnehmer passt?

Evtl. kann man ja mehrere Wohnungen für unterschiedliche Zeiträume in einem Haus mieten?

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Radioactive
Beiträge: 46
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 22:56

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Radioactive » So 16. Jul 2017, 18:00

Also zumindest für mich wäre ein Haus absolut eine Option.
Gruß Johannes

guzzant
Beiträge: 285
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:22
Wohnort: Lkr BC

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon guzzant » Mo 17. Jul 2017, 12:53

CP ist ok, ne Ferienwohnung mit Pool aber besser ...grins

Mimi hat die gröbste zulässige Bereifung drauf die möglich ist (Bridgestone TW39/40), der nächste Schritt wären Reifen aus dem Jugendcrossbereich allerdings ohne Zulassung. Mal sehn
Grüße aus dem Illertal
guzzant

Frido
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Frido » Mo 17. Jul 2017, 20:59

Hi Eugen,

was ist mit dem Dunlop K 460?

Gruß
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

guzzant
Beiträge: 285
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:22
Wohnort: Lkr BC

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon guzzant » Mo 17. Jul 2017, 21:45

das wird jetzt OT, meld mich direkt bei dir
Grüße aus dem Illertal
guzzant

Radioactive
Beiträge: 46
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 22:56

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Radioactive » Mo 17. Jul 2017, 22:00

Also das Haus in Draguc wäre im angegeben Zeitraum noch frei...

guzzant
Beiträge: 285
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:22
Wohnort: Lkr BC

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon guzzant » Mo 17. Jul 2017, 22:04

zeig mal, Link ?
Grüße aus dem Illertal
guzzant

guzzant
Beiträge: 285
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:22
Wohnort: Lkr BC

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon guzzant » Di 18. Jul 2017, 11:35

die Ferienwohnung ist klasse, Johannes hat mir den link geschickt.
Grüße aus dem Illertal
guzzant

Frido
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Frido » Di 18. Jul 2017, 11:53

Hi,

Link kommt per pn.

Nur mal eine Idee - wir warten ab wer z.B. bis zum 15.08. zusagt mitzufahren, dann können wir das Haus in Draguc oder eine andere Unterkunft Anfang September buchen. Bis dahin sollte jeder Interessent eigentlich wissen ob er mitfährt, man kann ja nicht ewig auf ja, vielleicht, evtl., u.U. und andere schwammige Aussagen Rücksicht nehmen. Wer bis dahin nicht zusagt muss schauen ob noch ein Platz frei ist und wenn dann alles belegt ist, ist das Pech.

Das Haus in Istrien besteht aus 2 Wohnungen, evtl. besteht ja die Möglichkeit für die 2. Woche nur eine Wohnung zu mieten?

Selbstverständlich sollte es sein, dass jeder im Haushalt mit anpackt, sein benutztes Geschirr in die Spülmaschine einräumt usw., wir haben alle Urlaub und die Buchung erfolgt nicht "All inklusive".

Ich starte mal die Teilnehmerliste, kopiert sie bitte wie üblich in euren Beitrag:

Harry + Peter (nicht im Forum) - 16. - 30.09. feste Unterkunft in Istrien bevorzugt
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Frido
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Frido » Di 18. Jul 2017, 11:54

guzzant hat geschrieben:die Ferienwohnung ist klasse, Johannes hat mir den link geschickt.

Die ist m.E. original mind. so schön wie auf den Fotos.
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Zurück zu „Balkan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast