Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Endurowandern Balkan
guzzant
Beiträge: 302
Registriert: Di 15. Mai 2012, 19:22
Wohnort: Lkr BC

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon guzzant » Di 18. Jul 2017, 12:19

ist das die Wohnung wo ihr wart ?
wer war der schlampige Nichtaufräumer ? :lol:

Ich wurde mit der Anmeldung nicht so lange warten, wie ich das sehe geht es pro Nase um die 100 € für eine Woche. Einer sammelt die Kohle komplett, wenn jemand doch nicht geht ist das Geld halt weg.




Harry + Peter (nicht im Forum) - 16. - 30.09. feste Unterkunft in Istrien bevorzugt
Mimi + Eugen 16 - 23.09 feste Unterkunft bevorzugt
Grüße aus dem Illertal
guzzant

Radioactive
Beiträge: 69
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 22:56

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Radioactive » Di 18. Jul 2017, 13:52

Harry + Peter (nicht im Forum) - 16. - 30.09. feste Unterkunft in Istrien bevorzugt
Mimi + Eugen 16 - 23.09 feste Unterkunft bevorzugt
Johannes 16 - 23.09 feste Unterkunft in Istrien bevorzugt

Frido
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Frido » Di 18. Jul 2017, 17:09

guzzant hat geschrieben:ist das die Wohnung wo ihr wart ?
wer war der schlampige Nichtaufräumer ? :lol:


Jau, in dem Haus waren wir. Man könnte natürlich auch noch nach anderen Unterkünften gucken und wir müssen abwarten wieviel Personen Interesse haben. In der Nachsaison werden wir eine Unterkunft finden, da habe ich keine Bedenken.

Eigentlich ist es selbstverständlich, dass sich jeder einbringt, es war daher nur ein allgemeiner Hinweis um unnötige Diskussionen vor Ort zu vermeiden, ich hab in der Vergangenheit schon interessante Sachen erlebt. :o

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

KLEiner
Beiträge: 893
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 09:28
Wohnort: 34582 Borken (Hessen)

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon KLEiner » Di 18. Jul 2017, 17:58

Moin,
dann werde ich mich der Mehrheit anschließen und hoffen, das das Wetter passt :pray:

Harry + Peter (nicht im Forum) - 16. - 30.09. feste Unterkunft in Istrien bevorzugt
Mimi + Eugen 16 - 23.09 feste Unterkunft bevorzugt
Johannes 16 - 23.09 feste Unterkunft in Istrien bevorzugt
Frank 16. - 23.09.

lg Frank
Ich bin nicht klein, ich bin ein Konzentrat
http://twin500.net
KLE 500 Enduro
KLE 500 Sumo
KLX 250 S
Bandit 1200 POP
KTM 300 EXC 2T :ktm:

Frido
Beiträge: 1305
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Frido » Di 18. Jul 2017, 18:56

guzzant hat geschrieben:ist das die Wohnung wo ihr wart ?
wer war der schlampige Nichtaufräumer ? :lol:


Jau, in dem Haus waren wir. Man könnte natürlich auch noch nach anderen Unterkünften gucken und wir müssen abwarten wieviel Personen Interesse haben. In der Nachsaison werden wir eine Unterkunft finden, da habe ich keine Bedenken.

Eigentlich ist es selbstverständlich, dass sich jeder einbringt, es war daher nur ein allgemeiner Hinweis um unnötige Diskussionen vor Ort zu vermeiden, ich hab in der Vergangenheit schon interessante Sachen erlebt. :o

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Radioactive
Beiträge: 69
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 22:56

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Radioactive » Mo 24. Jul 2017, 07:15

So machen wir einfach einen Haken hin und buchen, oder gibts noch etwas auf das wir warten?

Gruß Johannes

bernie13
Beiträge: 28
Registriert: Di 9. Feb 2016, 20:24
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon bernie13 » Mo 24. Jul 2017, 14:55

Hi,

die Chancen stehen gut, dass ich diesmal auch dabei bin. Ich halte mir den Zeitraum 15.-30.9. mal frei und kläre das noch mit Andreas, ob es bei ihm mit dem Termin auch klappt. Wir würden dann zu zweit mit Anhänger runterfahren. Also:

Harry + Peter (nicht im Forum) - 16. - 30.09. feste Unterkunft in Istrien bevorzugt
Mimi + Eugen 16 - 23.09 feste Unterkunft bevorzugt
Johannes 16 - 23.09 feste Unterkunft in Istrien bevorzugt
Frank 16. - 23.09.
Bernie 15.-23.9. oder länger

Grüße, Bernie
Asiabike.de - Mit der GS in den Iran, Kaukasus und Krim

KLEiner
Beiträge: 893
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 09:28
Wohnort: 34582 Borken (Hessen)

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon KLEiner » Mi 26. Jul 2017, 17:13

Moin,
Johannes, hast Du evtl. Interesse an einer Fahrgemeinschaft?

lg Frank
Ich bin nicht klein, ich bin ein Konzentrat
http://twin500.net
KLE 500 Enduro
KLE 500 Sumo
KLX 250 S
Bandit 1200 POP
KTM 300 EXC 2T :ktm:

Radioactive
Beiträge: 69
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 22:56

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Radioactive » Mi 26. Jul 2017, 21:30

Hallo Frank, klar habe ich Interesse. Ich setze mich direkt mit dir in Verbindung.
Gruß Johannes

Knacker
Beiträge: 20
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 18:59

Re: Slowenien/Kroatien ab 15.09.2017

Beitragvon Knacker » Sa 29. Jul 2017, 23:05

Hallo Kroatien-Fahrer,

habe mich heute im Forum angemeldet, das erleichtert die gemeinsame Planung der Tour.
Ich bin Peter, der Kollege von Frido und war mit Frido und ein paar Leuten letztes Jahr in Rumänien zum Enduro-Wandern, die Tour hat richtig Laune gemacht.

Freue mich auf eine schöne gemeinsame Tour in Kroatien und möchte gerne zur Planung etwas beitragen und natürlich auch herausfinden, welche (fahrerischen) Erwartungen die Mitfahrer an die Tour haben.

Ich fahre seit ca. 2 Jahren eine DR-Z 400 S.
Da ich mit dieser Enduro keine Anfahrten mit Gepäck über Autobahnen machen möchte, erfolgt die Anfahrt im Transporter, das Motorrad wird dann praktisch nur im Gelände und auf kleinen Landstraßen bewegt - Endurowandern halt.

Vor der DR-Z bin ich seit 1988 mit einer umgebauten BMW R80 G/S in vielen Ländern unterwegs gewesen, die gute BMW hat jetzt ca. 170.000 km auf dem Tacho.
Seit gut 10 Jahren bin ich Tourguide bei zwei Enduroveranstaltungen hier in der Region (WuppEnduro und seit Anfang beim HönneTrail).

Ich genieße abgelegene Schottersträßchen ebenso wie knifflige Singletrails, finde aber auch immer mehr Spaß an ein paar schnellen Runden auf Enduro- oder Crosspisten, vor zwei Wochen war ich mit einem Freund auf einer Vereins-Strecke in der Nähe von Bitterfeld - geniales Wochenende mit Muskelkater-Garantie.

Frido kennt meinen Fahrstil und meine Vorlieben im Gelände ... es wird fast nichts ausgelassen! In Rumänien haben wir ideale Strecken in allen Schwierigkeitsgraden vorgefunden - ich war dort nicht zum erten mal und werde sicher wieder hinfahren.

Ich würde mich freuen, wenn wir in Kroatien eine gute Mischung an Strecken finden und fahren würden.
Mit "guter Mischung" meine ich auch durchaus anspruchsvolle Strecken, für das reine Abfahren von 2-spurigen Schotterstraßen, die ich auch mit dem Transporter fahren kann, würde und werde ich nicht 1.500 km nach Kroatien fahren.

Vom ursprünglichen Ziel "Slowenien" geht die Reise ja im Moment eher nach Istrien, Draguc ist im Gespräch - keine schlechte Wahl.
Ich habe zwei Tage im Internet verbracht - und habe jetzt eckige Augen - um über beide Gegenden etwas zu interessanten Strecken und evtl. Fahrverboten / Problemen herauszufinden. In Slowenien scheinen gesperrte Strecken bzw. Fahrverbote zuzunehmen, ebenso scheint die Toleranz gegenüber freiem Endurofahren abzunehmen.

In Istrien scheint es im "Hinterland", also abseits der touristischen Regionen, noch etwas besser zu sein - aber auch nicht ganz unproblematisch. Das Befahren von "normalen" Fahrwegen (Schotterstraßen, Fuhrwege, Wald- und Wiesenwege) stellt kein Problem dar, sofern sie in "normalen" Straßenkarten eingezeichnet sind (also keine topografischen Regional- oder Wanderkarten!).


Freue mich auf die Planung und den Austausch über die Tour mit euch!

VG
Peter


Zurück zu „Balkan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast