2015 Balkan Endurotour Mitfahrer gesucht.

Endurowandern Balkan
alf0815
Beiträge: 13
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 15:11

2015 Balkan Endurotour Mitfahrer gesucht.

Beitragvon alf0815 » Di 7. Okt 2014, 22:47

Balkan Raid 2015

Ich plane in den ersten 3 Maiwochen von Kroatien über Bosnien und Montenegro nach Albanien und wieder zurück zu fahren.
Das ganze soll eine Endurotour werden mit dem Ziel soviel wie möglich auf unbefestigten Wegen bzw. Offroad zu fahren.
Ich werde das ganze mit einer Honda Dominator in Angriff nehmen und suche auf diesem Wege noch 1-3 Mitstreiter da man ein solches unterfangen auf keinen Fall alleine angehen sollte.

Nun zur geplanten Route:
Ca 2800km aufgeteilt auf 12 Etappen mit 200-250km
Der Offroad Anteil dürfte bei 1500-2000 km liegen ( je nach dem wie schnell die Albaner mit dem Teeren sind).
geplant ist jeden Tag eine Etappe zu fahren wobei es wahrscheinlich Tage gibt an denen man 1 Etappe nicht schafft oder auch mal mehr als 1 Etappe drin ist.

Anreise nach Kroatien Starigrad (40km von Zadar) Mit dem Auto und Hänger.
Etappe 1 Starigrad - Tomislavgrad Bosnien
Etappe 2 Tomislavgrad - Foca
Etappe 3 Foca - Vermosh Albanien
Etappe 4 Vermosh - Teth - Shkoder
Etappe 5 Shkoder - Bocovo
Etappe 6 Bocovo - Berat
Etappe 7 Berat - Pormet
Ab hier geht es wieder Richtung Norden
Etappe 8 Pormet - Librazhd
Etappe 9 Librazhd - Shkoder
Etappe 10 Shkoder - Kotor - Molunat Kroatien
Etappe 11 Molunat - Makarska
Etappe 12 Makarska - Starigrad

Übernachten wollte ich größtenteils auf Campingplätzen im Zelt oder auch in Gasthäusern / Hotels
solange es preislich im Rahmen bleibt (mehr als 40 Euro zahle ich niemals für eine Übernachtung)

Grüße Kersten

Greenrun
Beiträge: 291
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 23:45
Wohnort: Ravensburg

Re: 2015 Balkan Endurotour Mitfahrer gesucht.

Beitragvon Greenrun » Di 7. Okt 2014, 23:57

Im Mai liegt auf den Bergen in Albanien noch Schnee. Wir sind Anfang Mai nicht nach Teth hochgekommen :shock:

Aufs Zelt kann man in Albanien gut und gerne verzichten. Unterkünfte sind spottbillig :D
BMW F800GS

Frido
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: 2015 Balkan Endurotour Mitfahrer gesucht.

Beitragvon Frido » Mi 8. Okt 2014, 00:01

Hallo Kersten,

erstmal :welcome: hier im Forum!

Du schreibst, dass du in den ersten drei Maiwochen fahren willst, hast 12 Tagesetappen aufgelistet, wie lange willst du denn unterwegs sein?

Mit Gepäck durchs Gelände ist suboptimal, aber wenn man das macht, wäre es m.E. nicht verkehrt möglichst wenig mitzunehmen, also Campingkram raus und nur feste Unterkunfte einplanen. Hatte zusätzlich noch den Vorteil, dass man nicht täglich auf- und abbauen muss, also mehr Zeit auf dem Mopped verbringen kann.

Aber das sind nur so spontane Gedanken die mir beim Lesen eingefallen sind.

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

alf0815
Beiträge: 13
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 15:11

Re: 2015 Balkan Endurotour Mitfahrer gesucht.

Beitragvon alf0815 » Mi 8. Okt 2014, 18:59

Danke schon mal für die konstruktiven Beiträge.
Also die ersten 3 Maiwochen ist bis jetzt nur so ein fiktiver Termin, möglich ist auch bis Mitte Juni, da richte ich mich auch gerne nach den möglichen Mitfahrern.
Allerdings sollte der feste Termin bis ende des Jahres stehen zwecks Urlaubsplanung in der Firma.
Ja mit dem zelten ist das wirklich so ne Sache, aber auch hier richte ich mich gerne nach den Mitfahrern.
Ein Zelt dabei zu haben hat halt den vorteil das wenn man eine Etappe wirklich nicht schaffen sollte, hat man zumindest die Möglichkeit an Ort und stelle ein Dach über dem Kopf zu haben ;)

Du schreibst, dass du in den ersten drei Maiwochen fahren willst, hast 12 Tagesetappen aufgelistet, wie lange willst du denn unterwegs sein?
Wie schon bemerkt im optimalfall 1 Etappe pro Tag + an und abreise Kroatien also 2 volle Wochen.
Da man aber die ein oder andere Etappe wahrscheinlich nicht an einem Tag schafft wenn man sie denn überhaupt fahren kann tendiere ich zu 3 Wochen um etwas Luft zu haben.

Greenrun
Beiträge: 291
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 23:45
Wohnort: Ravensburg

Re: 2015 Balkan Endurotour Mitfahrer gesucht.

Beitragvon Greenrun » Fr 10. Okt 2014, 22:43

Bin auch ein überzeugter Camper, aber in Albanien usw. echt nicht notwendig das alles mitzuschleifen.

Je weniger Gepäck umso mehr Fahrspaß. Lass das ganze Zeltgeraffel zuhause.

Einfach zufahren und wenn man genug hat findet man immer was zum Übernachten. Ist auch spannend und macht Spaß ;)
BMW F800GS


Zurück zu „Balkan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast