Endurowandern Ende Juni/ Anfang Juli - wer geht mit oder

Endurowandern in Frankreich, Spanien oder Portugal
Tomcat
Beiträge: 1
Registriert: Do 5. Mai 2016, 15:45

Endurowandern Ende Juni/ Anfang Juli - wer geht mit oder

Beitragvon Tomcat » Do 5. Mai 2016, 15:56

Hallo,

ich heiße Tom und bin ganz neu hier und suche in der Zeit ab Mitte/ Ende Juni 2016 bis ca. Mitte Juli 2016 eine geeignete Destination in Europa, um dort als Anfänger eher softes Endurowandern zu praktizieren. Wer weiß etwas oder hat Lust darauf, mit mir was zu planen?

Aktuell habe ich keine eigene Enduro, also wäre mieten angesagt - ich will mir den Streß mit der Suche für einen Kauf bis dahin nicht geben. Also müßte am Ort eine Mietmöglichkeit bestehen.

Ideen? Gerne! Ich bin da noch ganz offen!

Viele Grüße,

Tom

Frido
Beiträge: 1340
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Endurowandern Ende Juni/ Anfang Juli - wer geht mit oder

Beitragvon Frido » Do 5. Mai 2016, 21:35

Hallo Tom,

Mitte bis Ende Juni ist m.E. die bessere Reisezeit, im Juli ist Ferienzeit, da sind die Unterkünfte teurer und knapper, ausserdem sind dann viele Wanderer und Radfahrer unterwegs mit denen es auch mal Probleme geben kann. Aufgrund der Kriegs- und Flüchtlingssituation sind ein paar beliebte Urlaubsziele weggefallen, dadurch ist die Nachfrage in Frankreich und Italien gestiegen und es ist noch voller als ohnehin schon.

Ein Mietmopped kann evtl. die Entscheidungsfindung beim Kauf einer eigenen Enduro erleichtern, andererseits kann man die Mietkosten - ab 100 €/Tag aufwärts - auch in den Kauf des eigenen Moppeds investieren.

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Frau Spatzl
Beiträge: 64
Registriert: So 16. Nov 2014, 09:36

Re: Endurowandern Ende Juni/ Anfang Juli - wer geht mit oder

Beitragvon Frau Spatzl » So 8. Mai 2016, 20:59

Hallo Tom,

wenn die Entfernung keine große Rolle spielt, dann wäre das hier mein Vorschlag -> Spanische Pyrenäen
http://www.isabena.eu/de/

Enduros (Yamaha WR...) zu mieten bzw. wenn Michel da ist, fährt er auch Touren nach Bedarf.
Ansonsten seit neuestem auch BMWs zu mieten. Über die Preise musst du Dich selbst schlau machen.

Wir sind gerade (zum dritten mal) hier unten, aber mit eigenen Motorrädern.

Viel Spaß beim Planen und bei deiner Reise!
Julia

BikerJoe
Beiträge: 171
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:11

Re: Endurowandern Ende Juni/ Anfang Juli - wer geht mit oder

Beitragvon BikerJoe » Mo 9. Mai 2016, 09:15

hi,
kann dir Rumänien vorschlagen, günstige Direktflüge, Zimmer-Preise sind günstig, Mietmopeds gibt's genug
Geführte Touren für alle Könnensstufen auch...legale Feld/Waldwege auch
Interesse? ich bin ab mitte Juli dort
Bild


LG


Zurück zu „Frankreich, Spanien oder Portugal“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast