Fernreise durch Afrika in 2015

Endurowandern in einem anderen Teil der Welt
endurofrank
Beiträge: 2
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 19:02

Fernreise durch Afrika in 2015

Beitragvon endurofrank » Mo 7. Okt 2013, 10:48

Hallo zusammen :)

Ich bin 39, männlich und fahre eine 800gs. Bin eher ein Abenteurer und kein Motocrossfahrer, habe aber schon viele 1000km im Gelände auf KTM ect. hinter mir.
Ich plane 2015 zu einer großen halbjährigen Tour aufzubrechen.
Idee eins wäre die Osttour durch Afrika. Über die Türkei,Jordanien, Sudan... Aufgrund der aktuellen politischen Instabilitäten wäre aber auch eine Tour durch Südamerika von Süd nach Nord denkbar.
Gerne würde ich mögliche Reisepartner, gerne auch weiblich, im Vorfeld kennenlernen. Daher vielleicht eine kurze Tour in Europa im Vorfeld zusammen. Ich habe Interesse daran, Land und Leute kennenzuerlernen und bei interessanten Stellen im Reiseland auch gerne mal einen Tag Pause einzulegen. Also, nicht nur unter Zeitdruck im Sattel zu sitzen.
Bin anpassungsfähig und habe noch keine exakten Routenverläufe fertig gestellt. Angedacht ist jedoch kein späterer Aufbruch als 2015.

Da ich als Beamter arbeite, kann ich mich für ein halbes Jahr beurlauben lassen. Muss dies aber schon frühzeitig beantragen. Daher schreibe ich hier schon jetzt mit Vorlaufzeit, vielleicht gibt es ja Interessenten, die auch im öffentlichen Dienst stehen und die die Möglichkeit auf ein Sabbatjahr oder einen Sonderurlaub haben.
Freue mich auf Kommentare oder Anfragen. Gerne auch zu einem Treffen oder Gedankenaustausch.
Grüße,
Frank

Kathilein
Beiträge: 10
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 09:43

Re: Fernreise durch Afrika in 2015

Beitragvon Kathilein » Mo 7. Okt 2013, 11:14

Ach wäre das schön. Die Idee ist super und wenn ich ein halbes Jahr Zeit hätte, wäre ich sofort dabei. Es ist schade, dass die meisten leider nicht die Möglichkeit haben sich ein halbes Jahr frei zu nehmen - zumindest geht das nicht, ohne um seinen Job zittern zu müssen. Naja, vielleicht werde ich ja auch noch Beamte! ;)

fini
Beiträge: 1
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 18:27

Re: Fernreise durch Afrika in 2015

Beitragvon fini » Mo 19. Mai 2014, 18:32

Hi

klingt ja echt super :)
Ich selber möchte auch in 1-2 Jahren eine Weltreise machen und möchte mal wissen ob du alles selber planst oder planen lässt?
Ich bin ehrlich, ich traue mir eine komplette Planung meiner Weltreise nicht zu, daher würde ich lieber zu z.Bsp. Meier Reisen Klick oder sonstige gehen.
Hast du sonst noch Tips die man bei einer Weltreise beachten sollte?

Liebe Grüße Fini

Eggi
Beiträge: 685
Registriert: Di 2. Feb 2010, 19:05
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Fernreise durch Afrika in 2015

Beitragvon Eggi » Di 20. Mai 2014, 06:45

Hallo Fini,

hier kannst Du Dir ein paar Infos holen: http://www.timetoride.de/
Die beiden sind schon seit über zwei Jahren unterwegs und können Dir mit Sicherheit so einige Tipps geben.


Hallo Frank,

der junge Mann hier hat bereits zwei Reisen in Afrika hinter sich: http://www.bikecop.de/
Ihn kannst Du fragen, wo man bestimmte Dinge beachten muß.



Als Freiberufler kann ich mir höchstens zwei Wochen am Stück leisten. :(
Der Verlust der Werte: Es gibt Leute die kaufen mit Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.

http://endurowandern.npage.de/

woodwatcher
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 11:00

Re: Fernreise durch Afrika in 2015

Beitragvon woodwatcher » Mo 11. Aug 2014, 11:38

Hallo Frank,
ich habe meine KTM 640 Adventure in Swakopmund/Namibia stehen und plane ab Mitte Februar von Namibia über Botswana, Sambia nach Malawi zu fahren. Motorrad wird dann in Malawi eingelagert und 2016 geht's weiter Richtung Tansania... Dauer der nächsten Etappe: 6 Wochen... Vielleicht passt es ja, um einen Teil gemeinsam zu fahren. In den letzten beiden Jahren war ich in Südafrika und Namibia unterwegs.
Bin 47, komme aus Koblenz und habe Enduroerfahrung, meine Planung verläuft also hauptsächlich über Schotter und Nebenstrecken :-)

Wenn es passt melde dich mal.

LG
Bernd


Zurück zu „Alle anderen Teile der Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast