Albanien / Montenegro Sept 2016

Vorerst nur ein Forum, wenn es nötig wird folgen Unterforen
bernie13
Beiträge: 28
Registriert: Di 9. Feb 2016, 20:24
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon bernie13 » So 30. Okt 2016, 10:31

Mit meiner DRZ war ich spontan für 2 Wochen auf dem Balkan unterwegs. Start bei Dubrovnik, dann durch die Berge Montenegros und in die albanischen Alpen. Wir sind bis in den hintersten Winkel vom Vermosh-Tal gefahren und anschliessend die Theth-Runde. Das Wetter war etwas durchwachsen, aber die Tour war spitzenmässig mit vielen kleinen Abenteuern und interessanten Begegnungen.

Text und Fotos im Blog unter http://www.asiabike.de


Bild
Asiabike.de - Mit der GS in den Iran, Kaukasus und Krim

Si3ben
Beiträge: 5
Registriert: So 23. Okt 2016, 05:39

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon Si3ben » Di 1. Nov 2016, 16:17

Sehr schöne Reisebeschreibung! Habe mir auch gleich Dein Blog angesehen. Gefällt mir gut. Habe ich abgespeichert und werde Deine Aktivitäten verfolgen.

Das Downsizing kann ich gut nachvollziehen. Habe mit der DRZ im Frühjahr auch schwer geliebäugelt. Dann aber doch eine Honda CRF 250 L gekauft, weil ich da voraussichtlich wenig schrauben muss. Leistung ist mir nicht so wichtig und ich reise vorzugsweise mit kleinem Gepäck. Jetzt noch dazu für die kleinen, verwinkelten Touren eine Montesa 4ride. Ist erst seit kurzem bei mir. Mal sehen wie die sich macht. Nächstes Jahr werde ich mit beiden Motorräder sehr viel unterwegs sein. Auch mit gemietetem Hänger oder mit Spedition und mit Bahn/Flieger hinterher. Ev. auch mal in die Ukraine in die Einsamkeit. Ist hier von Berlin aus auch nicht sooo weit.

bernie13
Beiträge: 28
Registriert: Di 9. Feb 2016, 20:24
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon bernie13 » Di 1. Nov 2016, 16:59

Das freut mich. Hast du auch vorher was Größeres gefahren? Ich hab die Q aber auch noch und werde sie nicht hergeben, solange sie gut läuft. Und Schotter geht damit auch prima. Ich bin auch auf nächstes Jahr gespannt. Ich hoffe, ich kann wieder ein paar schöne Touren machen so wie dieses Jahr. Im Balkan gibt es noch viel zu entdecken und nach Rumänien will ich auch bald nochmal. Vielleicht machen wir ja mal was zusammen, falls es passt.
Asiabike.de - Mit der GS in den Iran, Kaukasus und Krim

Si3ben
Beiträge: 5
Registriert: So 23. Okt 2016, 05:39

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon Si3ben » Di 1. Nov 2016, 18:49

Nee, längere Touren waren bisher nicht dabei. Ich muss auf meine Frau Rücksicht nehmen, die mit großen Augen auf meine Aktivitäten schaut. Sie benötigt Kompensation... Ich will nächstes Jahr pro Monat jeweils eine Woche weg. Beruflich geht das, wenn ich das gut einteile und vorbereite.

Jetzt im November geht's nach Mallorca und im Dezember nach Andalusien. Im März nach Marokko (geführt). Ab April kann man auch in mitteleuropäischen Breiten wieder fahren. Vermutlich zuerst auf den Balkan und wenn's dann richtig warm wird in Polen, Tschechien und Ukraine. Ich hab schon eine lange Liste. Wenn Du - oder Ihr - mal eine nette Begleitung sucht lasst es mich wissen. Ich bin einigermaßen flexibel und umgänglich. Camping ist nicht so mein Ding, weil ich mit leichtem Gepäck reisen will.

lg Harald

Frido
Beiträge: 1308
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon Frido » Mi 2. Nov 2016, 18:11

Hallo,

interessanter Bericht.......da will ich hin! :snooty:

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Harald
Beiträge: 493
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon Harald » Mi 2. Nov 2016, 18:31

Hallo Harald
Bist wohl genau so ein " Rumtreiber " wie ich ;)

Meine Liste wird schon etwas kürzer ;)
Ukraine und bis ans schwarze Meer ist aber noch offen ...
Den Osten bis zur Russischen Grenze hatte ich die letzten 2 Jahre durchkämmt ...

Gruß
Zuletzt geändert von Harald am Mi 2. Nov 2016, 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

bernie13
Beiträge: 28
Registriert: Di 9. Feb 2016, 20:24
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon bernie13 » Mi 2. Nov 2016, 18:47

Jeden Monat eine Woche, das ist wirklich nicht so schlecht. Zu lang mach ich meine Liste nicht, da kommt dann nur Frust auf. Hauptsache, die Ideen gehen nicht aus. Und da, wo ich dieses Jahr war, möchte ich überall nochmal hin. Meist plane ich nicht so lange im voraus, wenn's Wetter passt geht's los.

@ si3ben, mit "Größeres" meinte ich eigentlich das Moped, aber die Antwort war auch so interessant ;) Warum heißen eigentlich alle Harald oder Harry hier?

LG, Bernie
Asiabike.de - Mit der GS in den Iran, Kaukasus und Krim

Frido
Beiträge: 1308
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon Frido » Mi 2. Nov 2016, 22:26

bernie13 hat geschrieben:Warum heißen eigentlich alle Harald oder Harry hier?

Damit du dir die Namen merken kannst! :lol: ;)
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Lederkombi
Beiträge: 10
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 09:28

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon Lederkombi » Do 8. Dez 2016, 15:40

Interessante Route, das werd ich mir gleich mal genauer zu Gemüte führen, um noch etwas mehr Fernweh zu erzeugen :)
Vorwärts!

Volker Fahr-Lässig
Beiträge: 58
Registriert: So 6. Jul 2014, 17:32

Re: Albanien / Montenegro Sept 2016

Beitragvon Volker Fahr-Lässig » Fr 9. Dez 2016, 18:50

Jep Albanien kann ich nur empfehlen,
http://feldweg-streuner.blogspot.de/p/three-weeks-no-excuses-albanien-2014-in.html
leider wird jedes Jahr mehr asphaltiert.

Bild
Bild
Bild

Bild


und 2015 nochmal
und diesmal kamen auch alle mit dem Mopped zurück
http://feldweg-streuner.blogspot.de/p/albanien-2015-drei-wochen-im-septober.html

Grüße
Volkerrrr


Zurück zu „Reiseberichte und Routen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste