Touren in Ostdeutschland

Vorerst nur ein Forum, wenn es nötig wird folgen Unterforen
scholly68
Beiträge: 9
Registriert: So 11. Dez 2016, 13:21

Touren in Ostdeutschland

Beitragvon scholly68 » Fr 24. Feb 2017, 10:18

Moinsen,
ich bin beim Stöbern im Netz auf die Fahrschule / Motorradevents Arlitt aus dem Süden von Berlin gestoßen.
Die bieten neben Trainings auch tolle Touren an die bspw. von Berlin an die polnische Grenze und an dieser entlang bis zur Ostsee führen und von dort im Landesinneren zurück. Insgesamt liest sich das gesamte Angebot sehr sehr schlüssig und durchdacht und auch preislich fair.
Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Anbieter gemacht ? Sowohl Training als auch Touren ?


Gruß Andreas

wolle
Beiträge: 28
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 22:35

Re: Touren in Ostdeutschland

Beitragvon wolle » Fr 24. Feb 2017, 16:48

Ich hab vor 2 Jahren ein Training bei Arlitt in Jüterbog gemacht.
Kann ich nur empfehlen!
Die Instruktoren können nicht nur gut fahren(können sie ja alle) sondern können ihr Können auch super vermitteln.
Jede Einheit (45min.) ist methodisch super aufgebaut mit Korrekturen dazwischen.
Vor und Nach jeder Einheit(dazwischen sind kurze Trinkpausen) wird auf der Fahrt von oder zur neuen Sektion das zuvor gelernte benötigt.
Das Gelände hat alles was man für ein Endurotraining braucht, nicht wie auf einer Cross-Strecke.
29.04. - 01.05. ist wieder ein 3-Tägiges Training und ich bin am überlegen ob ich trotz der weiten Anreise wieder daran teilnehme.
Ich habe auch schon an verschieden Trainings in meiner Umgebung teilgenommen, die sind mir aber alle zu Cosslastig. :Meine Meinung:
An einer deren Touren habe ich auch schon gedacht, hab dass aber bisher nicht weiter verfolgt.
Ich hoffe dir geholfen zu haben.
Gruß
Wolle

Harald
Beiträge: 455
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Touren in Ostdeutschland

Beitragvon Harald » Fr 24. Feb 2017, 20:26

Hallo ihr zwei
Ich antworte euch beiden mal zusammen .
" Wolle " kenne ich schon seit den ersten " Cross und Endurotagen " .
Das Gelände was hier beschrieben wurde ( Jüterbog ) habe ich mit beiden seit
dem ersten Tag gemeinsam genutzt.
Hier trainiert ebenfalls " Scheffe " richtig heißt er Jens Scheffler und
auch er bietet hier Training und Touren an.
Beide haben im Gegensatz zu vielen anderen für Neueinsteiger ohne
Equipment komplette Austattungen und Leihmopeds vor Ort.
Schon das ist selten, kann man doch hier verschiedene Modell erst einmal
Real im Gelände testen und so das für sich passende Modell so auswählen.
Beide Anbieter sind nach vielen Erfahrungen von Bekannten ausnahmslos zu
empfehlen.
Die Trainer die dort unterweisen sind teilweise Deutsche Meister und Europa
Vizemeister .
Die Touren sind deutlich entspannter zu fahren als so einige von anderen Anbietern.
Hier passt man sich dem Fahrerlevel an, die Touren sind daher nicht überfordernd.
Wer manche Ecken dann nicht trotzdem bewältigen kann, hat man so immer die
Möglichkeit diese Strecken zu umfahren.

Da ich schon einige Touren für 2017 verbindlich geplant habe ist eventuell noch für eine
" Tour im Osten " Platz.
Wenns also passt komm ich dann vielleicht auch mit einem Mitfahrer mit.
Es sind aber auch noch EnduroTouren im Schwarzwald frei.
Infos unter http://www.wolfach.info/Mitmachen/Schwa ... er-Weekend
Die Tour kann man auch empfehlen .
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

wolle
Beiträge: 28
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 22:35

Re: Touren in Ostdeutschland

Beitragvon wolle » So 5. Mär 2017, 12:30

wolle hat geschrieben:...29.04. - 01.05. ist wieder ein 3-Tägiges Training und ich bin am überlegen ob ich trotz der weiten Anreise wieder daran teilnehme.
...


hab mich mit meinem Kumpel angemeldet.


Zurück zu „Reiseberichte und Routen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste