Enduro Ride4fun 2016 Termine

Hier könnt ihr Termine von Treffen posten
Harald
Beiträge: 460
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Harald » Do 18. Aug 2016, 11:31

2-4 September

Es ist dort wieder das Ride4fun Wochenende :idea:

Wer fährt dort hin ?
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

Nico
Beiträge: 23
Registriert: Do 8. Jan 2015, 11:54
Wohnort: Grafschaft

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Nico » Do 18. Aug 2016, 23:26

Hi Harald,

danke für die Erinnerung. Bei entsprechendem Wetter werde ich das mal einplanen. Wollte schon länger mal dorthin.
Zudem muss ich mein neues Zelt noch einweihen :D

Wann sollte man denn anreisen am Freitag, sonst muss ich einen Tag Urlaub einplanen.

VG Nico

KK66
Beiträge: 74
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 12:08
Wohnort: Weserbergland

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon KK66 » Fr 19. Aug 2016, 06:31

Hi, Nico,

wer richtigen <Fahrspass> haben will, sollte bereits am FR dort sein.

Ich habe es mal geschafft, Rentnermässig, am FR um 9.00 Uhr auf dem Platz zu sein
und als 1. die Runde fahren zu dürfen. Hatte ich noch nicht gemacht und fand es spannend,
die Runde zu erkunden, d. h. zu sehen, wo geht es lang. Wenn erst einige gefahren sind,
folgt man nur noch den Spuren.

Das Wichtigste war, das der FR der ruhigste Tag ist, es waren den ganzen Tag nur etwa 20
Fahrer unterwegs. SA ist es, je nach Wetter, voll und am SO ist der Haupt-Tag.
Jedenfalls nach Aussage der Betreiberin.
(Ich hatte, im Rausch der Leidenschaft, alle 3 Tage gebucht, mit dem Ergebniss, dass ich am
SA-Abend platt war und den SO nur noch gekuckt und die Heimreise angetreten habe.)

Leider klappt es diesmal wieder nicht, aber es macht mächtig Spass, sogar mit nur 31 PS und
135 kg Gewicht. (Yamaha WR250R)

Bis denn

Karl

Harald
Beiträge: 460
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Harald » Fr 19. Aug 2016, 06:56

Nico hat geschrieben:Hi Harald,

Wann sollte man denn anreisen am Freitag, sonst muss ich einen Tag Urlaub einplanen.

VG Nico


Moin Nico
Je nach deinen unbekannten Arbeitszeiten
Wenn deine Plz stimmt würde ich Freitags so losfahren das du Mittags dort bist .
So kannst du den ersten halben Tag fahren und ab 18 Uhr Zelt Logistik ec in Ruhe machen .
Samstags den ganzen Tag fahren und Sonntags ev noch bis mittags .
Dann entspannte Abreise ...
So machen das einige die ich kenne und Sonntags ab Mittags ist das ganze dann wieder schön entspannt .
Wenn du im Transporter kommst kannst du auch schon Nachts anfahren und Freitag Morgends starten .

Woran erkennt man dich ? Wenn du dort bist ?

Gruß
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

Harald
Beiträge: 460
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Harald » Fr 19. Aug 2016, 07:01

KK66 hat geschrieben:Hi, Nico,

wer richtigen <Fahrspass> haben will, sollte bereits am FR dort sein.

Bis denn

Karl


Richtig Spaß hatte ich bislang an allen Tagen
Bin Samstags angereist oder mal nur Sonntags gefahren, je nach Stress im Job.
Danach richtet sich ja die Freizeit ;)
Das Gelände ist so groß und an den speziellen Tagen ist ausschließlich das gesamte Gelände nur für Enduro Fahrer zugelassen .
Mittlerweile sind dort sogar CROSSER verboten damit es ruhiger zugeht .
Steht aber in der Ausschreibung erklärt.
Platz ist dort also reichlich
Ride On
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

Nico
Beiträge: 23
Registriert: Do 8. Jan 2015, 11:54
Wohnort: Grafschaft

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Nico » Fr 19. Aug 2016, 11:08

Das klingt ja sehr verführerisch mal ein Wochenende legal Enduro zu fahren ohne von Försten, Jagdpächtern, Reitern und Wanderern mit Heugabel, Schrot und Sensen gejagt zu werden :whistle:

Ich werde dann mal spontan versuchen den Freitag frei zu bekommen.

Meine PLZ ist korrekt und ich reise an mit einem weißen Ford Transit Connect, meiner KTM 350 EXCF und einem Neuen zu testenden MX24 Pavillon wie ihn vermutlich alle haben :D
Sende auch gerne PN meine Mobilnummer, dann kann man sich auf ein Bierchen und gutes Grillgut treffen :clap:

Harald
Beiträge: 460
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Harald » Fr 26. Aug 2016, 11:03

Nico
Wie schiebst du denn eine 350 er EXC durch eine Öffnung von 113 cm beim Connect ?
Die Sitzhöhe ist da doch schon 97 cm ...
Baust du das Vorderrad aus ?
Und wie befestigst du die dann ?
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

Nico
Beiträge: 23
Registriert: Do 8. Jan 2015, 11:54
Wohnort: Grafschaft

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Nico » Fr 26. Aug 2016, 17:51

Ist nicht der kleine Connect sondern ein L2H2
522

Harald
Beiträge: 460
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Harald » Fr 26. Aug 2016, 19:13

Das sieht natürlich schon ganz anders aus ..

Kannst du das Moped denn auch gerade auf einen Ständer ( Steadystand ) reinstellen und

[img]https://www.motobox24.de/images/product_images/popup_images/104907_2.jpg
[/img]

Dann die Türen schließen ?
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

Harald
Beiträge: 460
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Enduro Ride4fun 2016 Termine

Beitragvon Harald » Fr 26. Aug 2016, 19:24

Das sieht natürlich schon ganz anders aus ..

Kannst du das Moped denn auch gerade auf einen Ständer ( Steadystand ) reinstellen und

Bild


Dann die Türen schließen ?
Ich suche eine Möglichkeit für eine ältere 1150 er GS
Bild
Ist ein 75 Jahre BMW Sondermodell.
Wenn die so reinpasst ist ein bekannter bestimmt sehr glücklich
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer


Zurück zu „Treffen und Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast