LSB, Langensteinbach

Hier könnt ihr Termine von Treffen posten
Red-Devil
Beiträge: 106
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 23:29

LSB, Langensteinbach

Beitragvon Red-Devil » Fr 6. Sep 2013, 14:58

Hi Leute, am 16.-17.9. ist es wieder soweit. Langensteinbach wird unter die Stollen genommen. Ich und ein paar Freunde werden dort im Dreck spielen. Das ist ein Montag und Dienstag. Ungewöhnlich, ist aber so.
Also, an alle Kurzentschlossenen, spontanen Enduroreiter, die Bock auf richtiges Enduro haben, das wäre die Gelegenheit.

Gruß, Andy

KLEiner
Beiträge: 887
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 09:28
Wohnort: 34582 Borken (Hessen)

Re: LSB, Langensteinbach

Beitragvon KLEiner » Sa 7. Sep 2013, 11:28

Moin Andy,
liebend gerne...aber leider sind emme und ich dann in den Westalpen unterwegs :mrgreen:

Langensteinbach haben wir aber auch nochmal im Oktober auf'm Terminplan...vielleicht geht dann ja was :think:


lg Frank
Ich bin nicht klein, ich bin ein Konzentrat
http://twin500.net
KLE 500 Enduro
KLE 500 Sumo
KLX 250 S
Bandit 1200 POP
KTM 300 EXC 2T :ktm:

Red-Devil
Beiträge: 106
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 23:29

Re: LSB, Langensteinbach

Beitragvon Red-Devil » Sa 21. Sep 2013, 20:43

Hi Leute,

nach Langensteinbach ist vor Langensteinbach. Soll heißen, am 5.10.-6.10.2013 wird sich eine kleine Gruppe
nach LSB aufmachen, um dort im Dreck zu spielen.
Wenn wer Lust und Zeit hat, ist er herzlich Willkommen.

Gruß, Andy

KK66
Beiträge: 94
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 12:08
Wohnort: Weserbergland

Re: LSB, Langensteinbach

Beitragvon KK66 » Sa 11. Feb 2017, 16:47

Hi,

treffe mich zu Ostern mit ENDUROMANIA-Freunden in LSB.
Fahre selbst <rentnergemäß> bereits am Donnerstag, den 13. April dorthin und fahre erst am Dienstag, den 18. April zurück.
Also volle 4 Tage Spaß und Dreck. ;)
Als alter Mann übernachte ich lieber im Hotel, (http://www.zur-lochmuehle.de) wer campen will, braucht Wasser dabei. Wenn`s klappt,
gibt es eine Dixi-Toilette vor Ort und viel Natur. :(

Bis denn

Karl

KK66
Beiträge: 94
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 12:08
Wohnort: Weserbergland

Re: LSB, Langensteinbach

Beitragvon KK66 » Do 20. Apr 2017, 18:11

Hi,

LSB war dieses Mal gut zu fahren, zumindest an 3 Tagen.
FR + SA Sonne und trocken, SO bewölkt mit einzelnen Regentropfen. In der Nacht auf MO hat es geregnet, dementsprechend
war am MO nichts mehr toll.
Da die meisten sowieso eingepackt haben war es nicht so tragisch.
Ich selber habe am MO nur noch ein paar Runden gedreht, allerdings ohne Auf- und Abfahrten = war mir zu glatt. Einige junge
Wilde meinten, es wäre viel <ARBEIT>, die Auffahrten zu meistern.
Ich selber war voll zufrieden, zumal ich dieses Mal einige Auffahrten geschafft habe, die ich mir vor 2 Jahren noch nicht
zugetraut hatte.
Insgesamt hatte ich MO-Nachmittag 125 km auf dem Tacho.
Lustig war es SA, da war soviel los, dass man schauen mußte, was kommt von links - rechts - oben - unten.

Mein alter Hochdruckreiniger hat heute 1,5 Std. gebraucht, um den LSB-Dreck zu entfernen. :)

Bis denn

Karl


Zurück zu „Treffen und Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast