Forumtreffen Endurowandern 2015

Hier könnt ihr Termine von Treffen posten
Awei
Beiträge: 13
Registriert: So 9. Feb 2014, 10:55
Wohnort: Krummesse

Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon Awei » Di 23. Sep 2014, 14:51

Moin,
ich habe immer wieder mal reingeschaut und finde die Themen hier Klasse.
Das mit einem Treffen würde sicher besser werden, wenn wir ein Treffen mit dem nötigen Vorlauf planen könnten!

Demnächst läuft bei Vielen die Urlaubsplanung in den Betrieben ... Also sollten wir bald mal einen Termin finden.

Ich könnte mir vorstellen, das sich 2-3 regional nahe Forumsmitglieder finden die Veranstaltung zu organisieren.
Eine olle Burg oder Scheune oder ein nettes Hotel und ein bisschen Grün drumherum würde sich sicherlich hier im Norden finden.
Wenn es also 1-2 weitere "Freiwillige" für die Region Lübeck (+50 km) gibt würde ich mich auch anbieten.

Wenn das nicht klappt .. wie wäre es mit einem Treffen bei einem Treffen (Vorschlag: IZI-Treffen, Polen)?

Bin gespannt was Ihr sagt!

Herzliche Grüße aus Krummesse
Andreas

Mathias
Beiträge: 1278
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon Mathias » Di 23. Sep 2014, 16:43

Norden :lol:

:todlach:
Polen

Der :fettnapf: ;-)
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

Awei
Beiträge: 13
Registriert: So 9. Feb 2014, 10:55
Wohnort: Krummesse

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon Awei » Di 23. Sep 2014, 16:52

:lol:
:?: :? :? also dann??
BW und dann Touren durch Vorarlberg??
oder zwei Treffen ??

Frido
Beiträge: 1308
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon Frido » Di 23. Sep 2014, 17:13

Hallo,

erstmal finde ich es gut, dass jemand bereit ist die Ärmel hochzukrempeln und Initiative zu ergreifen! :clap:

Allerdings war mein 1. Gedanke auch: "Lübeck, kann man da Motorrad fahren oder gar Endurowandern, da ist doch alles platt?" :think:

Ein Treffen auf einem Treffen fände ich nicht so gut, dann doch besser im kleinen aber feinen Kreis des Forums, denn für mich wäre es interessant die hier aktiven Mitglieder mal persönlich kennenzulernen.

Eine Treffentour sollte dann in Richtung Endurowandern gehen.

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

LaLü
Beiträge: 133
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:42

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon LaLü » Di 23. Sep 2014, 17:16

Moin,

ich persönlich finde Lübeck + ein paar Kilometer Umkreis (MVP?) gar nicht so schlecht :whistle:

Man kann hier tatsächlich Motorrad fahren... und insbesondere in MVP sogar auf unbefestigten Wegen ;)

Awei
Beiträge: 13
Registriert: So 9. Feb 2014, 10:55
Wohnort: Krummesse

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon Awei » Di 23. Sep 2014, 20:37

Also Berge gibts hier nicht wirklich:
Der Bungsberg ist mit 167,4 m ü. NHN [1] die höchste Erhebung in Schleswig-Holstein.

Wollte auch keine Tour in Schotter und Sand organisiern ... ein paar nette Nebenstrecken gäbe es aber schon...
Eggi könnte wenn er mag Rømø fürs richtige sandeln empfehlen ist aber noch ein bisschen weite oben :lol:

Harz wäre für mich auch noch machbar ...
also z.B. Burg Katlenburg
oder Villa Löwenherz
oder ein Campingplatz im Harz
weiter wech geht für mich nich :music-headbanger:

Ideen sind :text-welcomewave:

Darf auch in den Süden fahren!! :mrgreen:

KK66
Beiträge: 112
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 12:08
Wohnort: Weserbergland

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon KK66 » Mi 24. Sep 2014, 07:33

Hallo,

als Neuling würde mich ein Treffen auch reizen.
Halbe Miete, wenn sich einge Organisatoren finden, schwieriger einen Termin zu finden, fast unmöglich ein
Gebiet zu finden, wo in Deutschland 15 - 20 , oder mehr, Motorräder ohne Stress enduromäßig lang fahren
könnten.
Vorschlag: Termin 1. - 3. Mai 2015 (1. Mai - Feiertag Freitag)
Ort: eher Mittig, wie wäre ein Endurogelände? Viele schwärmen von Langensteinbach. Ich war noch nicht dort.
Stollenreiter Salzkotten machten immer eine Ausfahrt, ganz legale Wege, durch die Heide . Keine Berge, aber
anspruchvolle Wege, entweder Schlamm oder Sand oder Beides. Kenn ich auch nicht, nur von Olaf.

Vielleicht kennt einer aus dem Forum ähnliche Orte? Nur meines Erachtens wäre etwas zentaleres als Schleswig-
Holstein der Idee zuräglicher.

Bis denn

Karl

LaLü
Beiträge: 133
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:42

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon LaLü » Mi 24. Sep 2014, 21:35

Ich find S-H total zentral :lol: schließlich ist das der Nabel der Welt :D

Aber Harz finde ich auch gut...

ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon ThoWAF » Mi 24. Sep 2014, 22:11

Ein Treffen fände ich gut,...Zentral finde ich auch nicht schlecht,...Villa Löwenherz ist auch eine gute Wahl.

Ich weiss aber nicht, welche Enduro-Wander-Möglichkeiten es dort gibt.

Aber es gibt dort ja auch ein Enduro-Event, von daher gibt es ja auch wohl Möglichkeiten zu spielen.

Gruß Torsten
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992

Frido
Beiträge: 1308
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Forumtreffen Endurowandern 2015

Beitragvon Frido » Do 25. Sep 2014, 01:04

Hallo,

du meinst die hier http://www.villa-loewenherz.de/index.html

Kennt das jemand persönlich?

Es ist sicher nicht leicht eine geeignete Örtlichkeit zu finden, aber ist ein Grill und ein Lagerfeuer nicht gemütlicher als eine Kneipe? Kommt natürlich auch auf das Wetter an.

Was wird von so einem Treffen ausser dem gemütlichen Beisammensein noch erwartet?

Möglichkeiten zum Endurieren und/oder Strassentouren?

Im Rudel oder in kleinen Gruppen?

Wer hätte grundsätzlich Interesse, man muss ja ungefähr wissen für wieviele Personen geplant werden muss.

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Zurück zu „Treffen und Termine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste