Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Mathias
Beiträge: 1270
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Mathias » Sa 14. Mai 2016, 10:44

Nur mal so nebenbei..... ich hab mir die Beiträge über die lauten Endtöpfe schon sehr zu Herzen genommen.

Also hab ich meinen frisch gestopften GPR der DR350 nochmal geöffnet. Die Wolle war nicht verbrannt und ich bekam da auch nicht mehr rein.

Deshalb kam ich auf die glorreiche Idee, mit dem Hammerstil nachzuhelfen...... leicht...... nicht mit Gewalt. Leider hat es mir die Hülle trotzdem total verformt. Der ist jetzt nicht mehr oval sondern macht in der Mitte eine runde Wölbung und ich bekomme die Endkappe nicht mehr drauf.......

Gut ewig rumgedoktort....... und dann endlich geschafft. Leider ist der an der Endkappe so verformt, dass das im Leben nicht dicht ist oder wird. Zumindest nicht in absehbarer Zeit.... da die Bohrungen auch hinten und vorne nicht mehr passen, ich die Hülle beim Versuch zurechtzubiegen, geknickt habe........

So wie das aussieht...... war´s das mit dem GPR...... und alles weil ich leiser werden wollte...... Hurra!!!

Nur mal so als Erfahrungswert, für die welche zwanghaft leiser werden wollen.....

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

Frido
Beiträge: 1283
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Frido » Sa 14. Mai 2016, 12:11

Hallo,

liegt es an der Badehose wenn der Bauer nicht schwimmen kann? :mrgreen:

Ich hab an meiner DRZ einen GSXR-ESD, ist nicht zu laut und der Klang gefällt mir. Die E-Nr. gilt zwar nicht für mein Mopped, aber wen interessiert das wirklich? Den ESD hab ich für ein paar Euro gekauft, problematischer war eine Adapterplatte anzubringen, dabei hatte ich Hilfe.

Vmtl. gibt es ja auch für die DR günstige alternative ESD von anderen Moppeds, falls der Ori-Pott nicht in Frage kommt.

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Mathias
Beiträge: 1270
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Mathias » Sa 14. Mai 2016, 13:56

Der Originaltopf ist am Rosten und den Brauch ich zum TÜV.....

Hab gerade festgestellt .... Dass der aber auch nicht viel leiser ist als der GPR war.....

Das war einfach eine dümmliche Nummer..... Ich sollte nicht auf mein Gewissen hören :lol:

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

Harald
Beiträge: 475
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Harald » Sa 14. Mai 2016, 16:09

Hm
@Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen
Also der Lautstärke wegen nicht nur, sondern wegen nachlassender Leistung ebenfalls
Auspuff stopfen ..............
Da denk ich immer an die fette Weihnachtsgans :o

Ne mal im ernst
also da halt ich gar nix von.
Man sollte, meine Übrrzeugung , eher das so machen .

https://www.louis.de/artikel/universal-auspuffdaemmmatten-set/10027038?filter_article_number=10027038

Mit den Matten passiert so etwas auch nicht so schnell wie bei dir im normalfall .

Vielleicht das Ding mal leeren, zerlegen und neu aufrollen. dann sollte es wieder passen .............
und dann die Matten aufwickeln .
Anleitung: Dämmwolle im Schalldämpfer erneuern

http://www.endurofreunde-pirna.de/tipps-und-tricks/tipps-rund-ums-motorrad/
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

Mathias
Beiträge: 1270
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Mathias » Mo 16. Mai 2016, 05:26

Harald hat geschrieben:........Anleitung: Dämmwolle im Schalldämpfer erneuern.......


Das wusste ich schon...... nur so wird er eben nicht leiser....... da hilft nix, dann eben mit etwas mehr Druck...... nicht mit Gewalt.
Mir ist der Geduldsfaden gerissen....... da muss einfach mehr rein. :roll:

Die Threads mit dem lauten Auspuff haben mich schon etwas zum Grübeln gebracht..... ich war schon der Lauteste, subjektiv...... ist das nicht Optimal...... gut, geht gar nicht :whistle:

Hab nicht die billigste Dämmwolle genommen und ob es mit Matten wirklich wesentlich leiser geworden wäre, bezweifle ich jetzt mal wirklich stark. :mrgreen:

Ich hätte die originale Anlage vorher nochmal montieren sollen, dann wäre mir aufgefallen, dass ich die subjektiv gar nicht soviel leiser empfinde. :lol:

Das wird nichts mehr..... hab es schon durch, mit alles nochmal von vorne...... hat völlig die Form verloren. Ich könnte ja versuchen eine runde Endkappe zu montieren, die würde vermutlich jetzt besser passen :lol:

Es ist wie es ist und lässt sich nicht mehr ändern.

Mal so als Erfahrungswert, für jemand der seinen Auspuff leiser machen möchte...... nicht die Geduld verlieren, dass führt nur zu einem neuen Endtopf :lol:

Wobei mir gar nicht zum Lachen ist, wenn ich sehe was mich das kostet :doh:

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

Frido
Beiträge: 1283
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Frido » Mo 16. Mai 2016, 09:44

Hallo,

was kostet ein ESD?

Wie gesagt, ein günstiger Pott mit E-Nr. von einer anderen Suzi sollte machbar sein und bei der HU nicht auffallen. Wer guckt schon ob die E-Nr. zu dem Mopped gehört wenn die Lautstärke passt?

Die Ori-ESD von der DRZ 400 gibt es gebraucht für ca. 50 €, die Jungs rüsten gerne um und haben die dann über. Allerdings sollte es einer der S/SM sein, die von der Y/E sind original schon recht laut.

Passt der von der 650er nicht?

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Harald
Beiträge: 475
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Harald » Mo 16. Mai 2016, 09:58

Matthias
Ist schon ne schöne Schei.....
Kann ich nachvollziehen.
Wir hatten mal einen doch sehr heftigen Meinungsaustausch auch wegen der Obrigkeit und den Phonzahlen.

Also stand ne Wette im Raum
Matte v s Wolle.

Gemessen wurde anschließend mit dB Gerät .

Matte war aber auch schon so hörbar leiser wenn sie als Markenware und gut montiert wurde.
Ich hab die Wette verloren ;)

Erstaunlich ist aber auch dies hier.
https://www.louis.de/artikel/db-absorbe ... r=10027133

Die Lager dürften allerdings mit dem leisen Teil " überquellen"
Wenn du einen alten Pott erstanden hast kannst du ja mal in diese Richtung experimentieren.
Runde Endkappen solltest du schon Solo bekommen können .
Alternative ?
http://www.ebay.de/itm/Auspuff-Endtopf- ... SwuYVWojZC

Oder
http://www.ebay.de/itm/MARVING-EDR-Ausp ... HOyrnAOeUg
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

Knacki
Beiträge: 83
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 20:04

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Knacki » Mo 16. Mai 2016, 11:28

Hi,

ich kenne den GPR als schreckliches Brüllrohr. Gefällt mir gar nicht, wenn Leute mit so einer Krawalltüte hier auftauchen. Was ich ohnehin nicht verstehe ... wieso hängt man sich zusätzlichen Wartungsaufwand (dauernd nachstopfen) an den Hals, wo es doch genug wartungsfreie ESD gibt ???

Gruß
Knacki ... mit Alu-Sebring Enduro 3

Mathias
Beiträge: 1270
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon Mathias » Mi 18. Mai 2016, 19:49

Knacki hat geschrieben:Hi,

ich kenne den GPR als schreckliches Brüllrohr. Gefällt mir gar nicht, wenn Leute mit so einer Krawalltüte hier auftauchen. Was ich ohnehin nicht verstehe ... wieso hängt man sich zusätzlichen Wartungsaufwand (dauernd nachstopfen) an den Hals, wo es doch genug wartungsfreie ESD gibt ???

Gruß
Knacki ... mit Alu-Sebring Enduro 3


Ganz einfach ist das nicht, da es für manche Mopeds auf dem Gebrauchtmarkt ganz wenig günstige Endtöpfe gibt :lol:

..... und ich mit Endtopffarbe keine gute Erfahrungen gemacht habe..... lieber den Originaltopf einmotten....

Keine Ahnung was ich daraus mache...... bin das Risiko eingegangen..... dachte nur nicht, dass es so wenig Kraftaufwand braucht, um ihn derartig zu verformen.
Das krieg ich schon wieder hin...... dachte ich......

Umbasteln schwierig..... und nein mein GPR von der 650er ..... da passt das Zwischenrohr nicht......

Wolfgang verkauft den GPR für 345.- ..... hätte ich vorher mal schaun sollen. :lol:
Die meisten die ich finde zu moderaten Preisen haben keine E-Nummer..... auch doof :shifty:

Nicht so schlimm, ich wußte ja was ich mache...... nur dass es mir derart entgleitet...... und wie schnell..... da bin ich doch etwas überrascht worden. Deshalb.... nur mal als Warnung.

Wie gesagt der Originaltopf ist auch nicht wirklich viel leiser :lol:

Hätte ich alles vorher ausprobieren sollen. :whistle:

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

moto biking
Beiträge: 164
Registriert: So 22. Mär 2015, 20:23
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Auspuff stopfen....... der Lautstärke wegen

Beitragvon moto biking » Mi 18. Mai 2016, 19:57

Mathias hat geschrieben:...verkauft den GPR für 345.- ..... hätte ich vorher mal schaun sollen. :lol:
Die meisten die ich finde zu moderaten Preisen haben keine E-Nummer..... auch doof :shifty:


hey Mathieas schaust Du hier: http://www.msr-exhaust.it/de etwas günstiger als GPR und mit E-Nummer... und wenn´s nicht paßt, dann kannst da immernoch Ital. Salami kaufen...

:D


Zurück zu „Suzuki“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast