AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

z.B. In der Antarktis ist mir die Kette gerissen..... oder mit der xyz über Sand...
ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

Beitragvon ThoWAF » Mi 19. Nov 2014, 21:35

...heute habe ich den Umbau ausgeführt und meine Frau ist auch schon gefahren.

AJP PR 4-200 Enduro.

Maßnahmen zur Tieferlegung bisher:
- 20 mm Lenkererhöhung
- Federn vorne ca. 20 mm durchgeschoben
http://www.directupload.net/file/d/3811/og4hu8mu_jpg.htm

- Federbein hinten so weit wie möglich entspannt
- Sitz abgepolstert

=> Sitzhöhe ausgefedert ca. 865 mm.
http://www.directupload.net/file/d/3811/hg6ebon2_jpg.htm

Einbau der Umlenkung:
Motorrad mit Hubständer aufgebockt und Federn mit einem Distanzholz entlastet und fixiert.
Dauer ca. 1 Std. (für routinierte Schrauber 30-45 Minuten),
für den Umbau muss auch die Fußbremse entfernt werden (eine Schraube) um die vordere Schraube
der Umlenkung zu raus zu bekommen.

http://www.directupload.net/file/d/3811/vnmhq6og_jpg.htm

Sitzhöhe nach Einbau der Umlenkung => 840 mm ausgefedert, für mich dadurch die bessere Variante zur PR3, weil die normalen Felgen bleiben erhalten.
Also mehr Reifenauswahl als bei der PR 3 und die Bodenfreiheit bleibt ebenfalls.

Die neue Umlenkung ist im Achsmaß ca. 10 mm länger.
http://www.directupload.net/file/d/3811/6i58lze4_jpg.htm

http://www.directupload.net/file/d/3811/p64m5va9_jpg.htm

Den Ständer habe ich um ca. 4 cm gekürzt.

Meine Frau ist 1,65 m groß und kommt jetzt gut zurecht.

Gruß Torsten
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992

Hanni
Beiträge: 20
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 08:35

Re: AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

Beitragvon Hanni » Do 20. Nov 2014, 17:01

Hallo Torsten,
danke für diese Informationen,
ich habe mir jetzt auch den Tieferlegungssatz bestellt.

Grüße Hanni

Ildefonso
Beiträge: 496
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 07:27
Wohnort: Allgäu

Re: AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

Beitragvon Ildefonso » Fr 21. Nov 2014, 08:56

Hallo Torsten,

schön dokumentiert! Danke für die interssanten Infos!
Viele Grüße aus dem Allgäu
Ildefonso

Frau Spatzl
Beiträge: 63
Registriert: So 16. Nov 2014, 09:36

Re: AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

Beitragvon Frau Spatzl » Sa 22. Nov 2014, 19:05

Hallo Torsten,

schade, dass ihr so weit weg seid, mich würde ja jetzt schon der Unterschied zwischen eurer 4 und meiner 3 im direkten Vergleich interessieren.
macht sich die abgepolsterte Sitzbank nicht negativ bemerkbar was den Kniewinkel betrifft? Ich finde den schon bei normaler Sitzbank recht grenzwertig?!

Die Ständerkürzung werde ich demnächst in Angriff nehmen. Momentan tut's auch ein Backstein unterm Hinterrad :roll:
Ich werde berichten ob es bei der PR3 auch 4cm sind die der Ständer gekürzt werden sollte.

Die Reifen-Beschaffung wird bestimmt ein Abenteuer werden, obwohl ich bezüglich der original montierten Koreanischen keineahnungwiediedingerheissen angenehm überrascht bin. Die im Prospekt genannten Maxxis sind es nämlich nicht!

Grüße an alle Tiefergelegten!
Julia

ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

Re: AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

Beitragvon ThoWAF » Sa 22. Nov 2014, 20:20

...Hallo Julia,

die 4 cm Kürzung des Ständers, sollten bei der PR 4 besser drei seien, wir werden noch etwas unter den Ständer schweißen.

Da meine Frau eher ein Sitzriese ist, geht das mit dem Kniewinkel, für meine Frau wäre ein direkter Vergleich zur PR3 auch interessant.

Wie weit wohnt ihr denn entfernt?

LG
Torsten
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992

Frido
Beiträge: 1308
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

Beitragvon Frido » Sa 22. Nov 2014, 20:48

Im Profil steht: PLZ 64354 ;)

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Frau Spatzl
Beiträge: 63
Registriert: So 16. Nov 2014, 09:36

Re: AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

Beitragvon Frau Spatzl » So 23. Nov 2014, 08:14

Guten Morgen zusammen,

Detective-Frido hat's erfasst :clap:
Raum Darmstadt.

Gruß
Julia

Frau Spatzl
Beiträge: 63
Registriert: So 16. Nov 2014, 09:36

Re: AJP PR3 & PR4 Sitzhöhenreduzierung

Beitragvon Frau Spatzl » Fr 14. Aug 2015, 22:11

Kleines aktuelles Update:
Meine kleine PR3 incl. Tieferlegung hat zwei Tage Endurotraining in Bilstain (fast) unbeschadet überstanden.
(Kleiner kollateralschaden: Ein verbogener Handprotektor aber das zählt nicht :-) )
Trotz ihrer "Größe" hatte sie kein Problem mit den hochbeinigen KTM und Beta mitzuhalten und hat problemlos alle Strecken bewältigt.
Kein Hängenbleiben, kein Aufsetzen!

Für alle Schotter-Rookies: Stefans Endurotraining, sehr empfehlenswert!

Gruß
Julia


Zurück zu „Erfahrungen mit Euren Mopeds“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast