Endurohelm mit Visier?

Koffersysteme, Ersatzsprit, Zelte, Schlafsäcke, etc.
Frido
Beiträge: 1292
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Endurohelm mit Visier?

Beitragvon Frido » So 22. Mär 2015, 22:07

Hallo,

meine Aussage bezog sich auf den Nishua für 280 €, das ist dann schon der Bauhelm de Luxe. ;)

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

cowy
Beiträge: 136
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Re: Endurohelm mit Visier?

Beitragvon cowy » Di 24. Mär 2015, 13:47

Hab den Caberg tourmax. ( ist aber ein Klapphelm- MIT Arretierung ! )

Für kleine Nasen und Kinnladen sehr gut.

Nur einzigst stört der Wind auf die Augen, bei 1/3 geöffnet.

Nix beschlagen, nix selber zuklappen oder Visier zu, wenn mans nicht will.

Gr, cowy
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge

Nordmann
Beiträge: 10
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:39

Re: Endurohelm mit Visier?

Beitragvon Nordmann » So 6. Mär 2016, 09:52

Moin,
Hat schon jemand Erfahrungen mit Soumy MX Tourer o. Nexx d1 gemacht?
Den Nexx hab ich mir bei Tante Louis(e) schon angesehen.
In L finde ich den ziemlich schwer. Denke selbst die angebenen 1550 gr. sehr optimistisch.
Soumy konnte ich noch in keinem Laden finden. Soll sehr leicht und gut verarbeitet sein.
Grüße aus dem Norden
Der Nordmann

LaLü
Beiträge: 129
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:42

Re: Endurohelm mit Visier?

Beitragvon LaLü » So 6. Mär 2016, 23:09

Moin,

den NEXX D1 hatte ich mir bei der Tante auch mal angesehen und probiert.

Sooooo schwer fand ich den jetzt nicht, aber was mich ganz fürchterlich gestört hat war der penetrante Chemikaliengeruch, den der Helm ausgedünstet hat.

Sowas habe ich bislang noch bei keinem Helm erlebt! Gesund kann das irgendwie nicht sein :?

Gruß aus dem Norden,
LaLü

Nordmann
Beiträge: 10
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:39

Re: Endurohelm mit Visier?

Beitragvon Nordmann » Mi 9. Mär 2016, 19:39

Moin,
is mir so gar nicht aufgefallen...Wer weiß wie lange der schon im Regal lag und ausdünsten konnte?
Fand ihn halt echt schwer. Habe jetzt im Netz gelesen soll in Größe L 1800gr wiegen. Hat sich mal jemand die Mühe gemacht und seine Mütze gewogen.
Suche den Mx Tourer von Soumy. Soll sehr leicht und gut verarbeitet sein. Habe allerdings noch keinen Händler in meiner Nähe gefunden. Werde ihn wohl bestellen müssen.
Grüße aus dem Norden
Der Nordmann

KTMarek
Beiträge: 107
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:51

Re: Endurohelm mit Visier?

Beitragvon KTMarek » Do 10. Mär 2016, 09:16

Eine Saison jetzt mit dem Rocc (Fa. Büse) absolviert - klare Empfehlung meinerseits :handgestures-thumbupleft:


Zurück zu „Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast