Werkzeugrolle

Eggi
Beiträge: 685
Registriert: Di 2. Feb 2010, 19:05
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Werkzeugrolle

Beitragvon Eggi » Mo 19. Dez 2011, 09:24

Ich habe - angeregt durch einige Reiseberichte und meinem Kumpel Lutz - nun auch angefangen, eine Werkzeugrolle für meine Z zu bauen.

Den Bericht kann man hier nachlesen:

http://endurowandern.npage.de/werkzeugr ... 41233.html
Der Verlust der Werte: Es gibt Leute die kaufen mit Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.

http://endurowandern.npage.de/

Eggi
Beiträge: 685
Registriert: Di 2. Feb 2010, 19:05
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Werkzeugrolle

Beitragvon Eggi » Mi 4. Jan 2012, 16:14

Der Verlust der Werte: Es gibt Leute die kaufen mit Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.

http://endurowandern.npage.de/

KLEiner
Beiträge: 891
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 09:28
Wohnort: 34582 Borken (Hessen)

Re: Werkzeugrolle

Beitragvon KLEiner » Mi 4. Jan 2012, 20:34

Moin Eggi,
so eine Werkzeugrolle ist eine feine Sache :text-bravo: ... , aber willst Du die wirklich vorn vor dem Motorschutz montieren :think: ??
Dort würde sie, direkt im Steinschlagbereich, sämtlichen Fahreinflüssen unmittelbar ausgesetzt sein.
Bei mir hätte sie dort noch nicht einmal den ersten Tag in den Westalpen überlebt :doh: ...

lg Frank
Ich bin nicht klein, ich bin ein Konzentrat
http://twin500.net
KLE 500 Enduro
KLE 500 Sumo
KLX 250 S
Bandit 1200 POP
KTM 300 EXC 2T :ktm:

Eggi
Beiträge: 685
Registriert: Di 2. Feb 2010, 19:05
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Werkzeugrolle

Beitragvon Eggi » Do 5. Jan 2012, 10:21

Das ist der einzige Platz, wo es gut hinpaßt.

Ja, das ist richtig, das die Rolle dort steinschlaggefährdet ist, aber ich habe 5 Meter Lochband, die das verhindern können. 8-)
Der Verlust der Werte: Es gibt Leute die kaufen mit Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.

http://endurowandern.npage.de/

Mathias
Beiträge: 1272
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Werkzeugrolle

Beitragvon Mathias » Do 5. Jan 2012, 12:29

Bei Frank überlebt an dieser Stelle nichts, da bin ich mir sicher...... kann ja nicht jeder so materialschonend fahren wie ich. :mrgreen: :whistle:

Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

KLEiner
Beiträge: 891
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 09:28
Wohnort: 34582 Borken (Hessen)

Re: Werkzeugrolle

Beitragvon KLEiner » Do 5. Jan 2012, 13:09

Mathias hat geschrieben:..... kann ja nicht jeder so materialschonend fahren wie ich. :mrgreen: :whistle:

Mathias


:supergins: :todlach: :todlach: ....der war gut ;)

lg Frank
Ich bin nicht klein, ich bin ein Konzentrat
http://twin500.net
KLE 500 Enduro
KLE 500 Sumo
KLX 250 S
Bandit 1200 POP
KTM 300 EXC 2T :ktm:


Zurück zu „Yamaha“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast