Oh Gott,

Hier kannst Du Dein Moped vorstellen
cowy
Beiträge: 127
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Oh Gott,

Beitragvon cowy » So 9. Okt 2016, 19:32

sie hat gekalbt...

gallery/image_page.php?album_id=62&image_id=523

aber ganz allein muß sie nicht sein ;)

gallery/image_page.php?album_id=62&image_id=525

Grüße vom cowy
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge

Pedro
Beiträge: 16
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 13:58

Re: Oh Gott,

Beitragvon Pedro » Mo 10. Okt 2016, 14:16

Spaßfaktor an!


Beileid,
aber es gibt Selbsthifegruppen für Behinderungen/Handicaps........ wirst schon damit leben können.



Spaßfaktor aus!

Gratuliere, schönes Moped.

cowy
Beiträge: 127
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Re: Oh Gott,

Beitragvon cowy » Mo 10. Okt 2016, 19:24

:-))


Danke




Es haben echt hin und wieder von ...fertig/kaputt/verrückt...
Und so gesagt . Waren u.a. 690 und glaub 400er Fahrer :-))

Auf jeden fall -60 bis - 90 kg leichtere mopetten...

Deshalb jetzt bissl Downsizing



;-) gr Cowy
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge

Harald
Beiträge: 472
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Nachwuchs

Beitragvon Harald » Di 11. Okt 2016, 13:04

gallery/image_page.php?album_id=62&image_id=523

Wenn du dann noch die 450 X davor in die Reihe stellst, hast du neben der

R 80 Dakar http://www.modelersite.com/imagenesCont ... 801024.jpg

die besten
"GS " Modelle die BMW bislang gebaut hat ;)
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

cowy
Beiträge: 127
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Re: Oh Gott,

Beitragvon cowy » Mi 12. Okt 2016, 03:52

:-)

Dann wär die Garage doch zu klein ;-)

Sehr schön, wenn jemand das Gesamtpaket haben darf !


Hatte zumindest meinem Spaß
Auf der (ur) R100RS, G/S und R100RT

Eigentlich alles Langläufer und jeweils 'Meilensteine'
Von BMW ....

Die k1 tät ich noch vor der 450 dazutun

Aber im x Bereich hast schon recht :-)


Grüße, Cowy
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge

Harald
Beiträge: 472
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Oh Gott,

Beitragvon Harald » Mi 12. Okt 2016, 13:10

Mich würde mal interessieren, ob die beiden X mit den Radsätzen untereinander , vielleicht mit minimalen Anpassungen , kompatibel sind.
Das würde dann ja ungeahnte Möglichkeiten ergeben.
Für meine " Erdferkel " hab ich zwei Radsätzen oder zumindest noch ein Hinterrad zusätzlich ....
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

cowy
Beiträge: 127
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Re: Oh Gott,

Beitragvon cowy » Mi 12. Okt 2016, 19:40

Das Problem sind Abs Diskrepanzen
Und ggf der Tacho ?

Probieren könnt helfen ;-)

TÜV ist wieder was anderes ..


Grüße , cowy
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge

Harald
Beiträge: 472
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: Oh Gott,

Beitragvon Harald » Mi 12. Okt 2016, 20:18

Na ich denke da eher nicht an den TÜV
und n Tacho im Gelände ?
Den hab ich eher nicht im Blickfeld, wichtiger ist da doch der Turenzähler.

Beim Enduro Wandern brauchst den auch nicht , dafür hast du aber für Reserve oder für angepasste Bodenverhältnisse einen Radsatz .....
Abs
Bist du sicher das die neue ABS hat?
Meines Wissens nach war das bei der nicht Serie

Wenn doch kannst du das bei der neuen nicht abschalten bzw Sicherung ziehen ?
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

cowy
Beiträge: 127
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Re: Oh Gott,

Beitragvon cowy » Fr 14. Okt 2016, 01:37

ABS konnte dazu beststellt werden.
Natürlich abschaltbar ;)

Grüsse, cowy
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge


Zurück zu „Offroadtaugliche Fortbewegungsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast