Metzler Enduro 3 Sahara

Idler
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:11

Re: Metzler Enduro 3 Sahara

Beitragvon Idler » Sa 4. Apr 2015, 19:02

Den T63 gibt´s den in 140/80-18 ??

Ich fahre jetzt auf der KTM 690 ( 2014) den Mitas E09. Der erfüllt den Speedindex. Auf der Straße fährt es sich rund. Wie es im Gelände ist muß ich noch testen.
Mit dem S3 bin ich im Gelände klar gekommen. Ich wußte auf was ich mich einlasse.
Aber sein wir doch mal ehrlich; immer wenn wir uns zu doof anstellen, dann liegt´s an den Reifen. ...oder das Wasser war zu tief, der Motor aus, usw.

Mathias
Beiträge: 1278
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Metzler Enduro 3 Sahara

Beitragvon Mathias » So 5. Apr 2015, 07:51

Den T63 gibt es in 110 120 und 130/80 18 in 17 Zoll gibt es immer wieder Lieferprobleme.

Für die 690er gibt es soviel ich weiß keine Freigabe von Michelin... 130/80 18 ist nicht generell möglich?

.... bei der Frage nach der Fähigkeit eines Reifens ist es auch immer eine Frage des Luftdrucks ;-)
Die Selbstreinigungskräfte sind bei 2bar immer etwas :whistle: :lol:


Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

Idler
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:11

Re: Metzler Enduro 3 Sahara

Beitragvon Idler » Mi 8. Apr 2015, 17:43

Joo... der Mitas E09 fährt sich im Gelände ganz ordenlich :mrgreen:


Zurück zu „Reifen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast