Ligurien September 2016

Endurowandern in den Alpen
Frido
Beiträge: 1197
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Ligurien September 2016

Beitragvon Frido » Mo 4. Jan 2016, 00:22

Hallo,

da es erfreulicherweise schon Interessenen für "Ligurien 2016" gibt starte ich einfach mal einen Thread um die Sache ins Rollen zu bringen. :dance:

Zumindest ein Teil der "Ligurien 2015-Truppe" möchte auch im September 2016 wieder nach Cuneo. Als Basislager bietet sich wieder Bisalta Camping in Cuneo an, sh. http://www.cuneocamp.it/index.asp

Zeitlich habe ich mir wieder 10-14 Tage im September vor Ort vorgestellt, bzgl. des Termins bin ich flexibel.

Dann legt mal los! :dance:

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Frau Spatzl
Beiträge: 52
Registriert: So 16. Nov 2014, 09:36

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon Frau Spatzl » Mo 4. Jan 2016, 20:56

Hallo zusammen,

wie schön, ein nagelneuer Thread für 2016 :clap:

Ich bin zwar zugegebenermaßen eine alte Motorradhäsin aber abseits des Asphalts ein ziemliches Greenhorn.
Nichtsdestotrotz habe ich mir dummerweise zum runden Geburtstag die LGKS als Geschenk ausgesucht.
Als LGKS Rookie wäre es natürlich toll auf euer breites Wissen zurückzugreifen und lustiger ist es im Rudel sowieso.

Wie es der Zufall so will haben wir im September eine Woche Urlaub und zwar in der KW37.

Meine erste Frage gilt aber dem Standort. Gibt es auf dem Campingplatz auch Mobile-Homes und/oder Bungalows zu mieten?
Bin nach häufigem Schlechtwetterzelten nun doch zum Steinhäusle Camper mutiert (*schäm*).

Beste Grüße
Julia

Frido
Beiträge: 1197
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon Frido » Mo 4. Jan 2016, 23:37

Hallo,

es gibt dort 3 feste Unterkünfte die sich vollmundig Bungalows nennen, das ist m.E. übertrieben. Das ist ein Zimmer mit einem Etagenbett und einer Klappcouch, in der Kochecke gibt es eine Spüle, einen Kühlschrank und einen 2flammigen Kocher, ausserdem gibt es ein Bad mit WC und Waschbecken, allerdings gibt es dort nur kaltes Wasser, das ist aber zu verschmerzen, da das Sanitärgebäude mit richtig warmen Duschen nur ca. 25-30 m entfernt ist.

Grundsätzlich finde ich Mobilheime o.ä. auch angenehmer, aber leider ist ein passender Campingplatz nicht in der Nähe. Von Cuneo aus kann man zu Tagestouren in Richtung Maira Stura, Varaita Maira usw. starten, aber auch die LGKS und Umgebung sind in Reichweite.

Sicherlich könnte man auch eine Unterkunft im Raum La Brique ansteuern und dann nach einigen Tagen in Richtung Demonte umziehen, das würde aber Stress bedeuten und ca. einen Fahrtag kosten.

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

boxer wolle
Beiträge: 11
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 13:22

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon boxer wolle » Mi 6. Jan 2016, 15:28

Hallo Zusammen,
wäre die zweite Woche im September da unten.
Bin ganz neu hier, weiß nicht ob ich einfach mal nach fragen darf ob ich vielleicht eine Woche dazu kommen darf.
LGKs war immer ein Traum von mir.
Bin allerdings schon etwas älter.
Viele Grüße,
Wolle

400EXC
Beiträge: 173
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 23:06

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon 400EXC » Mi 6. Jan 2016, 15:58

Ich wäre auf jeden Fall wieder dabei.
Kann aber leider absolut nur in der letzten September Woche oder vom 16. August bis 3. September!

Frido
Beiträge: 1197
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon Frido » Mi 6. Jan 2016, 16:36

Hallo,

@Wolle - das ist keine geschlossene Veranstaltung, natürlich darfst du dich anschliessen. Du bist nicht älter sondern im besten Mannesalter! ;)

@exc400 - Ende August kann ich auf keinen Fall, vom 25.-28.08. ist das DRZ-Treffen fest eingeplant.

Gruss
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

erhard
Beiträge: 29
Registriert: Mi 26. Aug 2015, 20:54
Wohnort: Bad Dürrheim

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon erhard » Do 7. Jan 2016, 09:46

Gut´s neues Jahr, z´sammen ;)

Camilla mit ihrer :ktm: und ich mit der dicken Kuh haben mal vom 05. - 11.09. vor, paar OffRoad-Tage einzulegen. Da wir mit Hunden reisen, werden wir uns eher eine Ferienwohnung in der Nähe suchen und auch nicht alle Tage Moped fahren - aber paar nette Touren und vor allem paar Getränke abends auf dem Campingplatz sollten drin sein :)

@ Julia: Die Hütten sind wirklich klein... Hab im September 2 Nächte drin gewohnt und muss sagen, für die 15€ war´s ok - aber kein Cent mehr... So gut wie nix in der Küche, mit meinen Koffern und Klamotten war die Bude voll - aber die eigene Toilette ist eigentlich unbezahlbar :D

Würde mich freuen, wenn man sich im September sieht! (und natürlich auch im Frühjahr in Sibiu :mrgreen: )

Grüße
Erhard

Ildefonso
Beiträge: 479
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 07:27
Wohnort: Allgäu

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon Ildefonso » Do 7. Jan 2016, 16:09

Falls jemand ein feste Unterkunft nähe Cuneo sucht, kann ich ein B&B in Dronero empfehlen http://www.alpasche.it/
Habe ich im letzten Herbst EUR 40,-- für Übernachtung + Frühstück im EZ bezahlt. Sehr sauber, mit Garage für die Mopeds.
Habe direkt gebucht, über booking.com hätte es EUR 10,-- mehr gekostet. Die Inhaber sprechen allerdings kein deutsch und nur wenig englisch.
Viele Grüße aus dem Allgäu
Ildefonso

KLEiner
Beiträge: 871
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 09:28
Wohnort: 34582 Borken (Hessen)

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon KLEiner » Sa 9. Jan 2016, 05:52

Moin,
ich wäre wohl auch wieder dabei :D ...

lg Frank
Ich bin nicht klein, ich bin ein Konzentrat
http://twin500.net
KLE 500 Enduro
KLE 500 Sumo
KLX 250 S
Bandit 1200 POP
KTM 300 EXC 2T :ktm:

Frido
Beiträge: 1197
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Ligurien September 2016

Beitragvon Frido » Sa 9. Jan 2016, 13:54

Hallo,

dann lasst uns doch mal versuchen den Zeitrahmen in etwa festzulegen.

Frido - ab Anfang September zeitlich flexibel - Hauptsache wech! :dance: 10 Tage sollten es möglichst schon sein, evtl. auch 14.
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Zurück zu „Alpenraum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast