Endurowandern im Friaul

Endurowandern in den Alpen
Alpin58
Beiträge: 2
Registriert: So 19. Jun 2016, 14:14

Endurowandern im Friaul

Beitragvon Alpin58 » So 19. Jun 2016, 15:06

Hallo Leute ,
Würde gerne im Zeitraum Juli - Anfang September eine Woche zum Endurowandern ins Friaul . Bin zeitlich flexibel , nur das Wetter sollte schon passen . Anreisen möchte ich gerne mit PKW und Anhänger. Fahre eine Beta Alp 4.0 und war auch schon paar Mal in der Gegend . Es können sich auch gerne die älteren Semester angesprochen fühlen - bin selbst so ein Oldie ! Wohne in Oberbayern LKR FFB .

BikerJoe
Beiträge: 137
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:11

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon BikerJoe » Do 23. Jun 2016, 13:45

Hi,
würde dir auch nächste Woche schon zusagen?
könnte ev. Di.28.06 losfahren.
müsste aber am 8.07 Daheim sein
LG
Bild


LG

BikerJoe
Beiträge: 137
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:11

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon BikerJoe » Fr 24. Jun 2016, 08:33

aktueller Stand: Cowy, hat Interesse angemeldet ab 29. bis etwa 7.
ich würde dann auf den Campingplatz nördlich von Ovaro, bei Ravascletto, direkt an der Panoramica
was meinst du?
Bild


LG

cowy
Beiträge: 109
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon cowy » Sa 25. Jun 2016, 08:32

Hi Joe und Alpin 58,


Von do wärs nicht mehr weit zur

'malga pramosio' ;)

Pfundige malga mit HP um ca 35 € im 2/3 Bett Zimmer oder Lager.
Super Frühstück ( nicht diese PVC Tüte mit unkaputtbardauergebäck) und abends au was gescheites .
Am offenen Kamin bis in die Puppen sitzen...... :mrgreen:


Sieht gut aus, nur etwas kürzer :roll:

Habs ihr seehr grobes vor, oder eher die gängigen, 'glatten' schotterwege ( Die Große ist halt a bissl wuchtig - die Kleine sollte heil wieder heim... :whistle: )
Grüsse, Cowy
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge

cowy
Beiträge: 109
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon cowy » So 26. Jun 2016, 00:27

Hallo,

Jetzt ists a bissl klarer :

Könnte am Do, 30. zum Frühstück aufschlagen und würd mich am So, 3.7. abends wieder verabschieden.
Klingt kurz, sind aber doch 4 ganze Tage :mrgreen:

Wo ihr hin wollt, müßt ihr unter euch ausmachen...
Ich bin ja am kürzesten da ;)

Grüße, Donie
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge

versys_N
Beiträge: 29
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 09:50

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon versys_N » Di 28. Jun 2016, 18:06

Hallo Bikerjoe,

wo ist den dern CP bei Ovaro?
Hab ihn auf der Karte nicht gefunden. Oder ist das gar kein offizieller CP?

Wir wollten auch ins Friaul. Aber wegen dem schlechten Wetter als wir fahren wollten, haben wir unser Vorhaben auf nächstes Jahr verschoben. Wir hatten den hier im Visier:
Camping Val del Lago
Via Tolmezzo di Trasaghis, 54
33010 Alesso UD

am Lago de Cavazzo

Grüße
Armin

BikerJoe
Beiträge: 137
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:11

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon BikerJoe » Do 7. Jul 2016, 01:26

sind zurück, waren tolle Tage
par Fotos gibt's auf FB
Bild


LG

Frido
Beiträge: 1274
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon Frido » Do 7. Jul 2016, 06:33

Warum ist Urlaub immer zu kurz? ;)
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

SADOX
Beiträge: 11
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 12:16

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon SADOX » Do 7. Jul 2016, 09:28

Wo findet man die Bilder auf FB?
;)
-------------
Gruß
Michl
KTM 690 Enduro R

cowy
Beiträge: 109
Registriert: So 3. Mär 2013, 11:20
Wohnort: Allgäu

Re: Endurowandern im Friaul

Beitragvon cowy » Do 7. Jul 2016, 11:16

Hallo Michl,

hier ein Pausenfüller bis zur FB-Findung

https://www.youtube.com/watch?v=m3jup0jTMao

;) cowy
Z200,RD250,CB400N,R100RS,K100RT,TR34,R80G/S,K75,HP2E,Xcountry,Xchallenge


Zurück zu „Alpenraum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste