Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Endurowandern in den Alpen
Frido
Beiträge: 1262
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon Frido » Mi 21. Mai 2014, 09:13

Hallo Mathias,

du hast also momentan noch Probleme mit deinem Rohr, grundsätzlich zwar Lust, weisst aber nicht ob du kommen kannst. Oha, hört sich nicht gut an! :whistle: ;)

Spass beiseite, meine Planungen sind auch noch sehr locker, aber man kann das ja mal im Hinterkopf behalten.

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Mathias
Beiträge: 1269
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon Mathias » Mi 21. Mai 2014, 14:48

Ich hab sogar eine Idee für Abwechslung ;-)

Und Du bekommst die Tage eine PN.

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

atsuni
Beiträge: 6
Registriert: Di 6. Mai 2014, 06:12

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon atsuni » So 1. Jun 2014, 15:20

Hi Leute,

da meine Enduro-Planungen innerhalb kürzester Zeit über den Haufen geworfen wurden, will ich mich an dieser Stelle hier einklinken.

Gerne würde ich mich Euch anschließen.

Ich fahre eine DRZ 400 und kann mich mit Frido's Ansichten bezüglich den Reisezielen, Übernachtungsmöglichkeiten und Art der Touren voll identifizieren.

Bezüglich Zeitpunkt und Anreise bin ich sehr flexibel. Fahrzeug mit Anhänger ist vorhanden!

Gibt es schon konkrete Pläne?


Grüße aus dem Schwarzwald

atsuni

Frido
Beiträge: 1262
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon Frido » So 1. Jun 2014, 17:08

Hallo atsuni,

hier gibt es ja schon lockere Vorschläge für eine Westalpentour bzw. ein "Forentreffen" in den Westalpen in der 2. Septemberhälfte. Einen weiteren Interessenten für so eine Tour gibt es im DRZ-Forum.

Ich lege mich jetzt einfach mal fest und würde in die Westalpen fahren, wenn es mind. noch einen Begleiter gäbe.

Als Campingplatz schlage ich entweder Gran Bosco oder Les Alberts bei Briancon vor.

Darf man auf Gran Bosco eigentlich grillen? Auf Les Alberts ist das nur an den festen Grillplätzen erlaubt, das ist der größte Nachteil des Platzes.

Wer fährt mit oder stößt vor Ort dazu?

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

atsuni
Beiträge: 6
Registriert: Di 6. Mai 2014, 06:12

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon atsuni » So 1. Jun 2014, 19:30

Hallo Frido,

Dein Vorschlag klingt sehr gut.

Laut folgendem Internetlink ist Grillen auf dem Platz erlaubt!
http://www.eurocampings.de/italien/piemont/turin/salbertrand/camping-gran-bosco-117829/
wie aktuell die Quelle ist, kann ich leider nicht genau sagen.

Somit würde ich zu diesem Camping-Platz tendieren, wobei ich es mir auch vorstellen könnte, in einer festen Unterkunft zu nächtigen.

Bezüglich der Fahrt würde ich es bevorzugen, wenn wir gemeinsam mit einem Fahrzeug anreisen könnten!

Nur um Missverständnisse auszuschließen?
Welches Mopped wirste denn mitnehmen?

DRZ oder Transalp?

Gruß

atsuni

Frido
Beiträge: 1262
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon Frido » So 1. Jun 2014, 20:34

Hallo atsuni,

das ist doch mal ein Wort! :handgestures-thumbup:

Ich würde die Zette mitnehmen, die TA habe ich nur für Asphalttouren mit aufgeschnalltem Gepäck.

Gegen feste Unterkünfte habe ich nichts, kommt auf die Verfügbarkeit und die Umstände an.

Edit: Hab gerade mal nachgesehen, du wohnst ja fast auf dem Weg, das sollte kein Problem sein.

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

KLEiner
Beiträge: 886
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 09:28
Wohnort: 34582 Borken (Hessen)

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon KLEiner » Di 3. Jun 2014, 19:11

Moin,
auf dem Gran Bosco ist das Grillen erlaubt...war es jedenfalls noch das letzte mal ;)
Ich würde mich evtl. anschließen wollen...habt Ihr schon einen genauen Termin damit ich meinen Chef anbetteln kann :lol:

lg Frank
Ich bin nicht klein, ich bin ein Konzentrat
http://twin500.net
KLE 500 Enduro
KLE 500 Sumo
KLX 250 S
Bandit 1200 POP
KTM 300 EXC 2T :ktm:

Frido
Beiträge: 1262
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon Frido » Di 3. Jun 2014, 21:17

Hallo,

atsuni möchte vom 15.-23.09. runter, da wir nicht gemeinsam anreisen hätte ich nach hinten noch Spielraum und könnte ein paar Tage anhängen und/oder evtl. am 13.09. anreisen.

Soll ich helfen den Chef :pray: oder evtl. :violence-hammer: ?

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Mathias
Beiträge: 1269
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon Mathias » Mi 11. Jun 2014, 10:26

KLEiner hat geschrieben:Moin,
auf dem Gran Bosco ist das Grillen erlaubt...war es jedenfalls noch das letzte mal ;)
Ich würde mich evtl. anschließen wollen...habt Ihr schon einen genauen Termin damit ich meinen Chef anbetteln kann :lol:

lg Frank


Hm..... naja, da bei mir noch lange alles offen bleiben wird, kann man sich auf mich nicht verlassen. Ich komme aber frühstens ab 15.09. los, ab ca. 9Uhr, wenn ich irgendwo mitfahren kann. Wenn ich selber fahren muss, würde ich das auf die Nacht zum 16.09 verschieben. Aus Kostengründen werde ich aber nicht alleine anreisen und mit dem Moped über die Alpen mach ich definitiv nicht mehr.

Mit Greenrun war ich im Gespräch und wir hatten Ligurien anvisiert. Da gibt es noch Strecken die wir nicht kennen. Link zu mdmot (Klick mich) .... also "Ligurien 2 ( Küste )"

Susatal?

Gut der Passo della Mulattiera ist eine der schönsten Strecken die ich kenne und der Jafferau vom Ausblick her nicht zu übertreffen.

Allerdings ist Greenrun nicht zu motivieren und ich muss ganz ehrlich gestehen, ich brauch keine Assietta mehr, da fahre ich nur viel zu schnell, sonst nix. Der Sommeiller ist auch nicht der Reißer. Und wie das ist, wenn man nach Frankreich kommt, damit haben wir doch auch genug Erfahrung :naughty: ..... oder Frank :think:

Wie gesagt, die Erfahrung des letzten Jahres sagt mir, dass ich gar nichts versprechen kann und sollte. Mit Greenrun hab ich mich auch noch nicht getroffen. Kann sein, dass er auch noch ein paar Schwierigkeiten haben könnte.

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

Frido
Beiträge: 1262
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Alpen, Rumänien usw. - egal, nur weg!

Beitragvon Frido » Mi 11. Jun 2014, 12:16

Hallo,

Mathias hat geschrieben:
KLEiner hat geschrieben:Und wie das ist, wenn man nach Frankreich kommt, damit haben wir doch auch genug Erfahrung :naughty: ..... oder Frank :think:


was meinst du damit?

Ich war 2010 zuletzt in der Gegend und hatte nie Probleme mit der Obrigkeit.

Überlegungen das Lager evtl. weiter südlich aufzuschlagen machen nur Sinn, wenn man weiß wer tatsächlich fährt.

Gruß
Frido
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!


Zurück zu „Alpenraum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste