Enduro-Sept-Okt- Alpen (LGKS,etc) oder Albanien-Montenegro

Endurowandern in den Alpen
fmwag
Beiträge: 65
Registriert: Di 3. Feb 2015, 18:27

Enduro-Sept-Okt- Alpen (LGKS,etc) oder Albanien-Montenegro

Beitragvon fmwag » So 12. Apr 2015, 10:02

Moin,

von der Motorrad-Enduro Seite (690er oder 350er EXC je nach Anreise) ist nun alles im grünen Bereich zwecks einer max. 2 wöchigen Enduro-Tour
Als Zeitraum wäre ab Mitte September etwas machbar (vorab fest oder es ginge nach Blick in die Wetterkarte auch recht spontan (zumindest bei der Alpen Tour))

Die Vorstellung wäre oft abseits des Asphalts im Gelände (vielleicht 70/30) zu fahren - halt Schwerpunkt Enduro Reise - max. 3-4 Personen als kleine Gruppe wären ideal
Als Zielregion könnte es entweder in die Alpen (Ligurische Grenzkammstraße, Maira Stura, etc.) oder nach Albanien-Montenegro gehen - Bin aber auch für andere Vorschläge recht offen

Die Alpen Anreise könnte mit einem vorhandenen Motorradanhänger oder direkt per per Motorrad starten - komme selbst aus NRW
Die Albanien-Montenegro wäre aufgrund des sonstigen Zeitverlustes am besten per Flugzeug und LKW-Transport nach Griechenland umsetzbar

Da das Wetter im September - Oktober noch gut sein sollte wäre Zelten oder kleinere gemütliche Pensionen eine recht gute Option.
Ausser wenn es schon am Regnen ist oder nach Regen aussieht muss ich mir das Zelt nicht antun - das Budget läßt dann auch was anderes zu

Gemeinsame Planungen der Tagestouren wären hilfreich (damit alle auf Ihre Kosten bei der Planung kommen und jeder im Vorfeld erkennt worauf er sich einläßt)
Selbst setze ich zur Planung Google Earth & den Rally Navigator als Google Earth Plugin und Garmin Basecamp ein.

Über eure ernstgemeinten PN oder Email würde ich mich sehr freuen - gemeinsame Tagestouren im Vorfeld wären eine gute Option

Kurze Abgrenzung - was ich nicht möchte, ist mit Leuten Enduro zu fahren, die keine eigenen Meinungen haben
nicht wissen was Sie eigentlich wollen oder nicht flexibel genug sind je nach Wetterlage auch mal spontan vor Ort umzuplanen

PS: Bin knapp über 50/m, komme aus NRW, Motorrad-Reiseerfahrung vorhanden (letzten 2 Jahre > 30.000 km) - fahre recht zügig -
Esse & Trinke ganz gerne etwas vernünftiges (am Lagerfeuer oder im vernünftigen Restaurant) - verzichte auf Stress jeglicher Art, da Urlaub & Fun

fmwag
Beiträge: 65
Registriert: Di 3. Feb 2015, 18:27

Re: Enduro-Sept-Okt- Alpen (LGKS,etc) oder Albanien-Monteneg

Beitragvon fmwag » Mo 13. Apr 2015, 18:47

Links
Sommeiler, Jafferau, Mulattiera und Assietta - http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... =36&t=3855
Treffen an der LGKS - http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... GKS#p47478

admin
Administrator
Beiträge: 116
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 20:18

Re: Enduro-Sept-Okt- Alpen (LGKS,etc) oder Albanien-Monteneg

Beitragvon admin » Do 16. Apr 2015, 00:12

Da der Dialog für fmwag wenig hilfreich war, habe ich den Thread ab hier gekürzt.

Bringe ihn nach oben und füge einen wesentlichen Teil von fmwags letzten Beitrag an, um eine Wiederholung zu vermeiden.

Der Admin


fmwag hat geschrieben:...... - grosse Gruppe ist nichts für mich :)

fmwag
Beiträge: 65
Registriert: Di 3. Feb 2015, 18:27

Re: Enduro-Sept-Okt- Alpen Tour

Beitragvon fmwag » Mo 8. Jun 2015, 05:31

So, die Hinfahrt mit dem DBAutozug ist jetzt fest gebucht - am 26.09 bin ich Morgens hoffentlich ab 8 Uhr am Münchner Ostbahnhof startklar

Wer also von euch Lust die volle Tour oder einige Tage oder Streckenabschnitte mit zu fahren (Schotter & keine Autobahn) ist herzlich willkommen :)

Ich fahre jetzt mit der KTM 690 Enduro - die Strecke der Rückfahrt wird je nach Zeit und Wetterlage spontan vor Ort entschieden

Grobe Eckpunkte der Route (nach 9 kompletten Fahrtagen sollte ich irgendwie in der Nähe von München oder von NRW sein)

https://goo.gl/maps/XERYh
Großglockner Hochalpenstraße, Österreich
Umgebung Cortina d'Ampezzo, Italien
Über Bozen und Lugano nach
Limone Piemonte, Italien
Barcelonnette, Frankreich
Briançon, Frankreich
Bardonecchia, Italien

Und dort je nach Wetterlage Ligurische Grenzkammstraße (Süd & Nord), Sommeiler, Jafferau, Mulattiera und Assietta,
Col de Gimont Lag Nero, Col de Izoard und Col de Agnel , Varaita-Maira-Stura, etc. (der aktuelle Denzel bietet ja viele Möglichkeiten)

Bild

friedo
Beiträge: 2
Registriert: So 20. Sep 2015, 19:18

Re: Enduro-Sept-Okt- Alpen (LGKS,etc) oder Albanien-Monteneg

Beitragvon friedo » So 20. Sep 2015, 19:28

Hallo

Würde auch noch in der letzten September Woche nach Ligurien was Wandern !! Ist noch jemand unten und hat vielleicht Lust die LGKS mitzufahren ?? eventuell auch noch andere Touren ???

Kurz zu mir . Kann schon Busserl Moped fahren jedoch kein Erzberg Enduro :lol:



Gruss
Friedrich (Friedo)


Zurück zu „Alpenraum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Frido und 2 Gäste