Endurowandern im Piemont - Motorradreisen-Prinz

Für alle die etwas gewerblich anbieten ;-)
Kiwi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 10. Sep 2014, 14:56

Endurowandern im Piemont - Motorradreisen-Prinz

Beitragvon Kiwi » Do 10. Aug 2017, 13:47

Hallo Endurojünger!

Ich möchte Euch das Angebot hier mal vorstellen:

Die alten Militärpisten und die unendlichen Schotterwege in atemberaubender, hochalpiner Landschaft des Grenzgebietes zwischen Italien und Frankreich sind das Ziel unserer Endurotour.

Von unserem Basislager aus starten wir täglich unsere Touren. Über die legal zu befahrenden, überwiegend Schotterwege (nur An-, Rück- und Verbindungsfahrten müssen wir über Asphaltstraßen bewältigen) werden wir die interessantesten Gipfel mit Phantastischer Aussicht der Umgebung anfahren. Den Schwierigkeitsgrad der Tour und den Tagesablauf bestimmt die Gruppe.

Ort: Piemontesische Alpen, nahe Susa / Italien

Fahrzeuge: Straßenzugelassene Enduros mit Serienauspuffanlage, funktionierender Beleuchtung, Rückspiegel, Kennzeichen (Sportkennzeichen werden geduldet, wenn das Original mitgeführt wird

TAGESABLAUF DER ENDUROTOUREN
ANREISETAG
09:00h - 12:00h Individuelle Anreise
12:00h - 13:00h Anmeldung & Bezug der Zimmer

Einweisung, Gruppeneinteilung und Leihmotorradübergabe
ab 13:00h
Anfänger: Kurzes Endurotraining, anschließend Ausfahrt ins Gelände
Fortgeschrittene: Ausfahrt ins Gelände
ca. 17:00h
Rückkehr ins Hotel / Tourende
ab 20:00h
Gemeinsames Abendessen

FAHRTAGE 1 - 3

08:00h - 09:00h
Gemeinsames Frühstück
09:00h - 09:30h
Vorbereitung auf die Tour

Gruppeneinteilung
ca. 09:30h
Ausfahrt ins Gelände
ca. 13:00h
Mittagspause (in typischen Italienischen Bars oder auf einer einsamen Berghütte)
ca. 17:00h
Tourende
ab 20:00h
Gemeinsames Abendessen

ABREISETAG
08:00h - 09:00h
Gemeinsames Frühstück, anschließend Abreise

Teilnehmer: Mindesteilnehmerzahl ist 6, unter 6 Teilnehmer findet der Termin nicht statt.

Ausstattung: Sicherheitsbekleidung mit Schutzprotektoren, feste Motorradschuhe, ideal Cross-/Endurohelm, Crossbrille, Camelbag (Trinksystem),Endurobereifung, Regenbekleidung.

Wichtig: ausreichend Trinken mit sich führen

Leistungen
In der Anmeldegebühr enthalten:
• 4 x Übernachtung in schönen geräumigen Zimmern mit Frühstück (auf Wunsch auch Einzelzimmer)
• Technische Unterstützung
• 3,5 geführte Tagestouren
• Kraftstoff für die Touren

NICHT enthalten
• An- und Abreise
• Mittag- sowie Abendessen, Getränke
• Transport: Muss selbst organisiert werden, für den Transport des Motorrades durch den Veranstalter (ab Aalen) fallen 95 € an (begrenzte Anzahl).

Kosten/Teilnehmer unter https://www.motorradreisen-prinz.de/endurotouren


Bei Fragen gerne hier oder PN.
Schöne Grüße
Kiwi

Zurück zu „Tourenangebote von gewerblichen Anbietern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast