On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Für alle die etwas gewerblich anbieten ;-)
Harald
Beiträge: 472
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Beitragvon Harald » Mi 9. Sep 2015, 10:08

fmwag hat geschrieben:Wie wäre es, wenn Du (Harald) mal Deine Ideen in den Raum wirfst

Geben und Nehmen heisst das Stichwort :)


Warum lese ich das Jetzt wie einen Vorwurf :?:

Das bei der Donau oder Paradiestour von mir gefragt wurde wer kommt mit hast du überlesen?
Davor in einem Beitrag wie ich mir so etwas vorstelle und welches logistische Material vorhanden ist .
Ebenso wie bzw. was ich nicht benötige und was mir vollkommen reicht.

Die Fragen von mir zu Biker Jones Beitrag zielten bereits dazu zu sehen ob es Gemeinsamkeiten gibt
Und man sich auch schon grob dazu abstimmen kann.
Andere Breits gemachte Touren von ihm, das ist kein Vorwurf , wurden nur mit " war gut die Tour " kommentiert.
So konnte ich nicht erkennen welche Reise Modalitäten oder Art von ihm bevorzugt wurde .

Das ich ebenfalls eine Tour in das Taurusgebirge plane schrieb ich hier auch nur das bringt es diesen Beitrag
nur noch mehr Durcheinander wenn man das hier noch alles schreiben würde.
Hier geht's nur um Rumänien ....
Und die Angebotebwas man machen könnte .
Wenn ich das vollkommen falsch verstanden habe kannst du mich gern aufklären ......

Vielleicht wäre es durchaus sinnvoll mal eine Sparte / Bereich zu machen , wo es ungefähr darum geht:

Was habe ich vor Xyz.
und Plane bereits ......
Und wer möchte mitfahren
Oder Suche Mitfahrer dazu

;)
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

reha73
Beiträge: 175
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 16:31
Wohnort: Raum Aachen

Re: On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Beitragvon reha73 » Mi 9. Sep 2015, 10:53

Harald hat geschrieben:
Vielleicht wäre es durchaus sinnvoll mal eine Sparte / Bereich zu machen , wo es ungefähr darum geht:

Was habe ich vor Xyz.
und Plane bereits ......
Und wer möchte mitfahren
Oder Suche Mitfahrer dazu

O.K., habe mal angefangen: viewtopic.php?f=10&t=1030

tafunomad
Beiträge: 9
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:44
Kontaktdaten:

Re: On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Beitragvon tafunomad » So 14. Feb 2016, 19:18

Hallo in die Runde da.
Die Gruppe die ich in September auf Schottertour hatte, hat sich die Zeit genommen und einen ausfuehrlichen Bericht ans Licht gebracht.
Fotos, Filme und Text kann man hier finden>
http://www.tigerhome.de/index.php?/topi ... ts-mudrun/
Ich veranstalte KEINE hard enduro touren, sonder Strasen und Schottertouren.
Leute hatten ihren Spass, und es macht noch mal so viel Spass den Bericht zu lesen.
MFG
Andi

Frido
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Beitragvon Frido » Mo 15. Feb 2016, 17:47

Hallo,

tafunomad hat geschrieben:Ich veranstalte KEINE hard enduro touren, sonder Strasen und Schottertouren.
Leute hatten ihren Spass,


wenn ich den Bericht von der Schlammschlacht am 9. Tag lese habe ich da meine Zweifel.

Zitat aus dem Reisebericht:
Alexandru (der Tourguide, Anmerkung von mir), mittlerweile leicht überfordert, wollte es, statt zu warten, mit der Brechstange versuchen und versenkte seine BMW auf der Innenspur des Hohlweg s und brachte sie auch zum totalen Blockieren. Er hat sie dann zum X-ten Mal auf die Seite fallen lassen, sich neben sein Krad gelegt und war völlig fertig.

Da wurden offensichtlich auch Strecken gefahren die nicht nur die Gäste und ihre Moppeds total überfordert haben, sondern auch den Guide, besonders professionell erscheint mir das nicht. Am 9. Fahrtag kann man doch erwarten, dass ein Guide genau weiß was er seiner Gruppe zumuten kann. Die Gruppe kam auch öfter erst sehr spät in der Unterkunft an, spricht nicht für eine gute Planung. Das kann ausnahmsweise mal passieren wenn unvorhersehbare Probleme auftreten, aber nicht öfter!

Gruß
Harry
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Harald
Beiträge: 472
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Beitragvon Harald » Di 16. Feb 2016, 09:17

tafunomad hat geschrieben:Hallo in die Runde
Ich veranstalte KEINE hard enduro touren, sonder Strasen und Schottertouren.


Wenn ich den Bericht richtig interpretiere, fährst du eine BMW X450er ?
Wann machst du denn mal ne richtige Endurotour für solche Maschinen im Juni Juli ?

Die Frage ist immer noch offen und interessiert wohl nicht nur mich.
Da dies ja ein Enduro Forum ist, finde ich deine Straßentour zwar ganz nett, aber hier wird keiner mit ner
BMW R 6/60 oder ähnlichen " Geschossen " mitfahren.
Die Musikgruppe mit den komischen " Hüten" zieht sich durch viele Bild und Video Berichte ...

Gruß
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer

twin-ULI
Beiträge: 65
Registriert: So 28. Dez 2014, 19:30
Wohnort: UNNA

Re: On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Beitragvon twin-ULI » Di 16. Feb 2016, 09:51

hallo

Frido sieht das korekt :schlammschlacht am 9 tag, mit über 200kg mopeds berab zu rutschen, im flachen wäre man einfach stecken geblieben, und wäre umgedreht,nur bergauf bei dem schlamm,gab es kein zurück.
das leichte moped, in der gruppe, war eine bmw f650 auch ca200kg sonst alles weit darüber.
das selbst der tourguide, mit seinerBMW R1150gs versagte, zeigt die miserable vorbereitung.
gruß ULI.....
Honda CRF250l-13

Frido
Beiträge: 1282
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Beitragvon Frido » Di 16. Feb 2016, 17:38

Harald hat geschrieben:Wenn ich den Bericht richtig interpretiere, fährst du eine BMW X450er ?

Der Tourguide fuhr eine 1150er BMW.
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

Harald
Beiträge: 472
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:37
Wohnort: Weserbergland

Re: On und Offroad Motorradtouren in Rumänien

Beitragvon Harald » Di 16. Feb 2016, 18:27

Hab ich dann auch gemerkt :oops:
Kommt davon wenn man zu viele Berichte liest .

Nicht nur die " Hüte " hatte ich schon mehrfach dabei gesehen gelesen ;)
Aber diese Truppe war auch mit Teamgeist ohne Ende gesegnet ....

Gruß
Quäle Crosser, Enduro, Supermoto extreme ,und Sporttourer


Zurück zu „Tourenangebote von gewerblichen Anbietern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast