Balades in Belgien

Belgien, Luxemburg und Niederlande
reha73
Beiträge: 171
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 16:31
Wohnort: Raum Aachen

Balades in Belgien

Beitragvon reha73 » Di 1. Apr 2014, 19:13

In Belgien gibt es fast wöchentlich irgendwo mehr oder weniger schlecht organisierte "Balades" für Enduros und Quads. Das sind - manchmal recht anspruchvolle - Endurowanderungen. Am 3. Mai findet eine solche in Bertrix (Südbelgien) statt: http://www.ceas.be/
Diese Balade soll weniger anspruchsvoll sein, als manch andere, ca. 100km/Runde, Feld- und Waldwege, Singletrails, ein paar Auf- und Abfahrten, evtl. eine Runde auf der MX-Strecke. Kostet 60€ inkl. Essen.

Ich selbst bin noch keine Balade gefahren, würde daher die richtigen Anfängerbaladen bevorzugen, die finden aber erst im Sommer statt und passen bei mir terminlich eher schlecht.
Wenn wir ein paar Leute zusammen bekommen, möchte ich daher gerne in Bertrix mitfahren.
Einschreiben muss man sich recht bald, die Anzahl verfügbarer Plätze schrumpft täglich rapide.

Wer hat also Lust und auch noch Zeit?

Falls jemand von weiter Weg kommt, ließe sich das ja evtl. mit einem Tag Bilstain kombinieren.

ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

Re: Balades in Belgien

Beitragvon ThoWAF » Di 1. Apr 2014, 21:03

...für mich wären dass 388 km...Anreise...

Klingt prinzipiell interessant,...muss ich mal mit der Familie checken...

ich als Ex-Öcher-Printe ;-)
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992

ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

Re: Balades in Belgien

Beitragvon ThoWAF » So 4. Mai 2014, 22:52

Hallo reha,

hast du die Balades in Belgien gut überstanden?
Erzähl mal wie es war.

Gruß Torsten
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992

reha73
Beiträge: 171
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 16:31
Wohnort: Raum Aachen

Re: Balades in Belgien

Beitragvon reha73 » Mo 5. Mai 2014, 00:06

Ich war nicht dabei, musste kurzfristig umdisponieren. War dann stattdessen in Nordbrabant im Sand spielen. Weiß nicht, ob es die bessere Wahl war, zumindest war es eine gute.
Am 24. Mai findet übrigens die nächste Balade statt. Falls jemand mitfährt, wäre ich dabei: http://framestival.be
Weiß aber nicht, ob noch Anmeldungen angenommen werden.

@Torsten:
Hast eine PN.

ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

Re: Balades in Belgien

Beitragvon ThoWAF » Mo 5. Mai 2014, 23:03

...wobei das ja in Frankreich ist....ca. 530 km.


nicht so weit weg von den Vogesen... ;-) war schon echt cool da. Bin auch wehmütig ;-)

Gruß Torsten
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992

reha73
Beiträge: 171
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 16:31
Wohnort: Raum Aachen

Re: Balades in Belgien

Beitragvon reha73 » Mo 5. Mai 2014, 23:52

Framont liegt in Südbelgien in der Nähe von Bertrix: http://goo.gl/maps/EOXRg
Hier ein Video aus dem letzten Jahr: http://www.youtube.com/watch?v=aVqqNPIf21Q

reha73
Beiträge: 171
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 16:31
Wohnort: Raum Aachen

Re: Balades in Belgien

Beitragvon reha73 » Di 6. Mai 2014, 17:36

Hier auch ein paar Videos von Bertrix 2014:
https://www.youtube.com/watch?v=S7dUrhp ... e=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=aTJvg-ZzT8s
So richtig begeistert mich das nicht. Die Hauptschwierigkeit scheint darin zu bestehen, mit dem Gedränge zurecht zu kommen.

ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

Re: Balades in Belgien

Beitragvon ThoWAF » Di 6. Mai 2014, 19:40

...ein Framont gibt es in Frankreich auch....habe ich zumindest so gesehen.

Aber dann habe ich nicht richtig geguckt,...so wären es ca. 400 km.
Das ist schon besser ;-)

Ich prüfe das mal, ob ich da was hin bekomme.

Gruß Torsten
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992

ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

Re: Balades in Belgien

Beitragvon ThoWAF » Mi 7. Mai 2014, 21:28

...da hast du recht,...das spannendste scheint der Spielplatz zu sein und er ist wie der Rest auch,...gut frequentiert ;-)

Da gab es schon spannendere Strecken in letzter Zeit ;-)
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992


Zurück zu „Benelux-Union“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast