NEUE HONDA CRF250L e 4 xABS für 2017

Hier kannst Du Dein Moped vorstellen
Frido
Beiträge: 1433
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: NEUE HONDA CRF250L e 4 xABS für 2017

Beitrag von Frido » Mo 11. Mai 2020, 00:19

:D :handgestures-thumbupright:

Viel Spass mit der Neuanschaffung!
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

LaLü
Beiträge: 161
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:42

Re: NEUE HONDA CRF250L e 4 xABS für 2017

Beitrag von LaLü » So 23. Aug 2020, 09:57

Danke :handgestures-thumbup:

Inzwischen mit einer Hyperpro Feder im Federbein passt es noch besser.

Anonymus 2020-07-15

Re: NEUE HONDA CRF250L e 4 xABS für 2017

Beitrag von Anonymus 2020-07-15 » So 23. Aug 2020, 17:41

Schön wenn es nun stimmig ist und so mehr Spaß damit macht

LaLü
Beiträge: 161
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:42

Re: NEUE HONDA CRF250L e 4 xABS für 2017

Beitrag von LaLü » Mo 5. Apr 2021, 12:02

Jetzt mit großem Tank passt auch die Reichweite ⛽

Anonymus 2020-07-15

Re: NEUE HONDA CRF250L e 4 xABS für 2017

Beitrag von Anonymus 2020-07-15 » Mo 5. Apr 2021, 13:50

Schon ausprobiert wie lang das nun reicht ?

LaLü
Beiträge: 161
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:42

Re: NEUE HONDA CRF250L e 4 xABS für 2017

Beitrag von LaLü » Mo 5. Apr 2021, 14:09

So ca. 350 km dürften es wohl werden...

Anonymus 2020-07-15

Re: NEUE HONDA CRF250L e 4 xABS für 2017

Beitrag von Anonymus 2020-07-15 » Mo 5. Apr 2021, 18:17

Das dürfte für den Anfang reichen 😉
Die T7musste bei 320 km an die Säule um sicher zu sein das man ankommt .

Antworten